Anrufer-ID bei iPhone verbergen


Sie möchten einen Anruf tätigen, dabei aber Ihre Identität verbergen? In nur wenigen Schritten können Sie Ihr iPhone so einstellen, dass Ihre Telefonnummer verborgen wird, wenn Sie Anrufe durchführen.

Eigene Rufnummer nicht anzeigen

Gehen Sie auf Einstellungen > Telefon > Meine Anrufer-ID senden und schieben Sie den Schalter nach rechts auf Aus:


Wenn die Schaltfläche Meine Anrufer-ID senden grau markiert ist, dann müssen Sie die Einstellung im eingeschalteten Flugmodus durchführen. Gehen Sie dazu auf Einstellungen > Flugmodus und schalten Sie ihn ein.

Gehen Sie nun zurück in die Einstellungen > Telefon > Meine Anrufer-ID senden:



Wenn Sie jetzt einen Anruf tätigen, wird Ihre Anrufer-ID verborgen.

Foto: © Apple.
Artikel im Original veröffentlicht von jak58. Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 19. Juli 2017 um 02:47 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Anrufer-ID bei iPhone verbergen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.
Komprimierte ZIP- oder RAR-Dateien auf iPhone, iPad und iPod touch öffnen
Frontkamera öffnet sich bei iPhone/iPad/iPod touch nicht