Ihre Bewertung

IFTTT für Android

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
Variiert je nach Gerät
IFTTT für Android
Android - Englisch
10/10

Diese App macht nicht nur Spaß und spart Zeit, sondern eröffnet auch einen Blick in die Zukunft und darauf, was mit Technik schon alles möglich ist.

Message postés
2411
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
kein Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 16, 2021

Was wäre, wenn alles verbunden wäre? Das ist genau, was sich IFTTT für Android mit seiner Software zum Ziel gesetzt hat, nämlich die Verknüpfung von allen möglichen Webanwendungen. IFTTT, die Abkürzung für If This Then That, kann individuell vom Nutzer eingestellte Aufgaben automatisch ausführen durch das Prinzip Trigger-Aktion. So können Sie zum Beispiel einstellen, dass Ihr Telefon automatisch eine SMS an Ihren Partner schickt, wenn Ihr GPS Sie nahe dem Supermarkt ortet, falls noch etwas auf den Einkaufszettel soll. IFTTT ist die App, die Sie für Smart Living brauchen.

Welche Funktionen bietet IFTTT?

  • Applets: Jede App und jeder Internetdienst hat eine Reihe von Applets. Das sind kleine Programmschnipsel, die die App mit anderen Anwendungen durch unzählige verschiedene Optionen miteinander verbinden. Mit IFTTT können Sie bestehende Applets verändern und eigene erstellen, so dass Ihre Anwendungen so miteinander verknüpft werden, wie Sie es brauchen, von Ihrem Online-Banking über Ihre Kaffeemaschine bis zum Sprachassistenten.
  • Kompatibilität: IFTTT hat es geschafft, mit allen bekannten Webdiensten zusammenzuarbeiten. Mit dabei sind mehr als 650 Marken, darunter Internetriesen wie Google, Amazon und Cortana und Apps wie Spotify, Uber und Instagram.

  • Smart Home: Haben Sie keine Lust, jeden Tag an die verschiedenen Handgriffe im Haus zu denken? Dann stellen Sie doch morgens einfach automatisch die Waschmaschine an, sobald der Kaffee durchgelaufen ist. Oder bestellen Sie abends automatisch eine Pizza, bevor eine bestimmte Fernsehsendung beginnt. Die Smart-Home-Ideen sind grenzenlos und sparen nicht nur Zeit, sondern können Ihren Tag auch aufheitern.

Wie arbeitet IFTTT?

Das Kombinieren von Diensten und Geräten kann Zeit und Geld sparen. So können Sie zum Beispiel für Ihre Arbeit oder Ihr Geschäft Aufgaben automatisieren wie Termine im Kalender aktualisieren, Zahlungen anweisen, Kontrollen durchführen und Inhalte in allen Ihren Social-Media-Accounts posten. Zu Hause können Sie über IFTTT zum Beispiel alles um Sie herum mit Ihrer Stimme und Amazon Alexa steuern.

IFTTT bietet viele verschiedene, bereits fertig programmierte Applets an. Diese können Sie über Explore durchsuchen. Ansonsten erstellen Sie in der App einfach ein neues Applet, indem Sie auf Create gehen, erst einen Trigger festlegen, dann die App für die Aktion und die Aktion selbst, also was die App dann machen soll.

Ist IFTTT sicher?

Dass IFTTT mit so vielen bekannten Webdiensten zusammenarbeitet, ist an sich schon eine Garantie für Sicherheit. Das gilt auch für die weniger bekannten Marken, so dass Sie alle Ihre Aufgaben sicher durchführen lassen können.

Ist IFTTT kostenlos?

Ja. Die kostenlose Version ist allerdings auf drei eigene Applets beschränkt. Von den bereits erstellten können Sie so viele aktivieren, wie Sie möchten. Die Pro-Version kostet 3,99 US-Dollar pro Monat und bietet unbegrenzte eigene Applets mit mehreren Aktionen, schnellere Ausführung und Kundendienst.

Andere Systeme

IFTTT ist auch für iOS hier erhältlich.

Foto: © IFTTT, Inc.

Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren