Ihre Bewertung

Assetto Corsa

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
1.16
Assetto Corsa
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Englisch
10/10

Obwohl Assetto Corsa schon 2014 herauskam, ist es immer noch eine der besten Renn-Simulationen. Ein Muss für Motorsport-Fans!

Message postés
2524
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
November 30, 2021

Assetto Corsa ist eine Rennsimulation, die ein extrem realistisches Fahrerlebnis bietet. Das italienische Entwicklerstudio hat dazu mit den renommiertesten Sportwagenherstellern zusammenarbeitet und mehr als einhundert Modelle bis ins kleinste Detail nachgebildet. Außerdem wurden auch Original-Rennstrecken mit spezieller Lasertechnologie reproduziert, so dass sie im Spiel praktisch genauso aussehen wie in Wirklichkeit. Also treten Sie aufs Gas wie ein Formel-1-Pilot!

Was bietet Assetto Corsa?

Assetto Corsa bedeutet Racing Setup, also die Gesamteinstellungen eines Rennwagens.

  • 15 legendäre Original-Rennstrecken: Mit Assetto Corsa können Sie über die bekanntesten Rennstrecken der Welt rasen, darunter Silverstone, Nürburgring, Imola, Monza, Barcelona, Spa Francorchamps und Brands Hatch.
  • Rund 180 exklusive Autos: Die größten Automarken haben das Spiel lizensiert, darunter BMW, Audi, Ferrari, Mercedes Benz, Lotus, McLaren, Pagani, Alfa Romeo, Maserati, Lamborghini, Toyota, Ford und Shelby. Viele Modelle stehen in verschiedenen Versionen zur Auswahl. Daten und Telemetrie stammen direkt von den Herstellern, so dass Sie wie im Original-Auto sitzen.

  • Fortschrittliche Physik-Engine: Das Spiel basiert auf einer eigenen Physik-Engine mit hervorragender KI, die auch kleinste Details perfekt simuliert, wie Reifendeformation, Temperaturzyklen, Reibung und Wirkungen von Schäden auf das Fahrverhalten.
  • Breite Kompatibilität: Assetto Corsa ist 100 Prozent kompatibel mit sehr vielen Peripheriegeräten. Verwendbar sind Maus und Tastatur, Lenkrad, Gamepad, Track IR, Nvidia 3D, Oculus VR, HTC Vive usw.
  • Persönliche Anpassung: Zahlreiche Details können geändert werden, zum Beispiel Reifendruck, Fahrhöhe, Leistung, Einstellungen für Bremsen, Turbo und Hybridaggregate. Professionelle Simracer und Bastler können das Spiel mit integrierten Werkzeugen selbst bearbeiten.

Ist Assetto Corsa kostenlos?

Nein, Assetto Corsa für Windows kostet 19,99 Euro bei Steam. Außerdem gibt es verschiedene Bündel. Das Spiel erhält regelmäßig DLCs. Allerdings ist es nicht auf Deutsch erhältlich.

Wann erscheint Assetto Corsa 2?

Der Entwickler Kunos Simulazioni hat bestätigt, dass eine neue Version von Assetto Corsa in Arbeit ist. Erscheinen wird die Neuauflage des Rennspiels aber nicht vor 2024. Einen Nachfolger von Assetto Corsa gibt es schon, nämlich Assetto Corsa Competizione. Es erschien 2018 als offizielles Spiel der Blancpain GT Series.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7 oder höher
  • Prozessor: mindestens AMD Athlon X2 2,8 GHz oder Intel Core 2 Duo 2,4 GHz
  • RAM: 2 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GT 460 oder AMD Radeon HD 6450 oder neuer
  • Festplatte: 15 GB freier Speicherplatz
  • DirectX: Version 11

Andere Systeme

Assetto Corsa ist auch für die Spielkonsolen Xbox One und PS4 erhältlich. Außerdem gibt es das Rennspiel als mobile App für iPhone und iPad hier im App Store.

Foto: © Kunos Simulazioni.

Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren