Ihre Bewertung

Kena: Bridge of Spirits

Kena: Bridge of Spirits
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Deutsch
10/10

Zauberhafte Grafik und Story mit einer sympathischen weiblichen Heldin. Kein Wunder, dass das Spiel eher wie ein Film anmutet: Entwickler Ember Lab hat als Animationsstudio begonnen.

Silke Grasreiner Message postés 3266 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 26, 2022

Kena: Bridge of Spirits ist ein Action-Abenteuer, in dem Sie in die Rolle von Kena, einer jungen Geistführerin schlüpfen. Kenas Aufgabe ist es, Seelen ins Jenseits zu begleiten. Dabei muss Sie den heiligen Bergschrein finden und Geister befreien, die in einem verfluchten Dorf gefangen sind..

Was bietet Kena: Bridge of Spirits?

  • Waldgeister: Auf Ihrer Reise treffen Sie auf verschiedene Geister, die Rotts, die Ihnen mit ihren Kräften und Fähigkeiten vor allem in Kämpfen helfen können. Sie finden sie versteckt in Dörfern oder erhalten sie, wenn Sie im Level aufsteigen.
  • Karte: Kena: Bridge of Spirits bietet eine riesige Karte voller Geheimnisse, Sammelobjekte und Belohnungen. Sie können die verschiedenen Gebiete erkunden, wie das Dorf, die Ruinen, Taros Baum, den Berg Rusu, den Vergessenen Wald und viele mehr.

  • Kämpfe: In Nah- und Fernkämpfen müssen Sie gegen mächtige verdorbene Geister antreten, die noch nicht bereit sind für den Übergang ins Jenseits sind. Um diese Herausforderungen zu bestehen, brauchen Sie die Kräfte und Fähigkeiten der Rotts.
  • Jubiläums-Update zum Jahrestag: Das neuste Update enthält Geistführer-Prüfungen mit mehr Belohnungen, neue Outfits und Zaubersteine sowie den neuen Modus Neues Spiel+. Damit können Sie nach dem Absschluss eines Durchgangs das Spiel nochmal neu beginnen, aber mit allen Fähigkeiten, Upgrades und Rotts, die Sie bereits gesammelt haben.

Spielmodi und Dauer

Kena: Bridge of Spirits bietet nur den Einzelspielermodus. Die Gesamtdauer des Spiels beträgt rund zehn Stunden, aber man kann mehr als 18 Stunden spielen, wenn man es vollständig abschließen möchte.

Grafik und Sound

Kena: Bridge of Spirits verfügt über eine hervorragende Grafik, die das Gefühl vermittelt, tatsächlich einen modernen Animationsfilm im Stil von Disney Pixar zu sehen. Der Soundtrack ist ebenfalls interessant und passt perfekt zur Atmosphäre des Spiels.

Wie viel kostet Kena: Bridge of Spirits?

Kena: Bridge of Spirits ist bis zum 3. Oktober 2022 zum Einführungspreis von 29,99 Euro zu haben, danach kostet es regulär 39,99 Euro). Die Deluxe Edition mit zusätzlichen Features kostet regulär 49,98 Euro, im Angebot 37,98 Euro.

Altersfreigabe

Die USK-Empfehlung für Kena: Bridge of Spirits lautet ab 12 Jahren. Das Spiel enthält nur Fantasy-Darstellungen von leichter Gewalt.

Systemanforderungen

  • Betriebssysteme: Windows 7, 8, 10, 11 (64 Bit)
  • Prozessor: Intel i3-3220 oder AMD FX-6100 oder gleichwertig
  • RAM: 12 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 650 Ti oder AMD Radeon R7 360 (mit 2 GB VRAM) oder gleichwertig
  • DirectX: Version 11
  • Festplatte: 25 GB freier Speicherplatz

Andere Systeme

Kena: Bridge of Spirits ist auch hier für PS4 und PS5 erhältlich.

Foto: © Ember Lab.

Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren