Ihre Bewertung

64bit Checker

1 Abstimmung - 4.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
1.5
64bit Checker
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Englisch
8/10

Den Systemtyp kann man auch über die Windows-Einstellungen herausfinden. Aber wer weniger klicken will, kann dieses Mini-Programm nutzen.

Silke Grasreiner Message postés 3271 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: Dezember 9, 2022

64bit Checker ist ein kleines Programm, mit dem Sie ganz schnell herausfinden können, ob der Prozessor in Ihrem PC Daten mit 64 oder 32 Bit verarbeitet. Das ist wichtig zu wissen, weil Programme, Spiele und Gerätetreiber für die eine oder andere Architektur optimiert sind und manchmal nur mit der einen oder anderen funktionieren.

Was bietet 64bit Checker?

  • Architektur anzeigen: Das Tool zeigt Ihnen an, auf welcher Architektur Ihr Prozessor und demzufolge auch das installierte Betriebssystem beruhen, auf 64 oder 32 Bit.
  • Einfache Verwendung: Sie müssen das Programm nur ausführen und erhalten neben der Anzeige von 64 oder 3 Bit sofort alle Basisdaten Ihres Computers, wie Name und Version des Betriebssystems, des Service Packs und wann es installiert wurde.
  • Alternativen: 64bit Checker zeigt Ihnen überdies an, ob Sie auf Ihrer Hardware ein 64-Bit-Betriebssystem installieren können oder nicht, falls Sie aktuell ein 32-Bit-System nutzen.
  • Bericht: Das Programm generiert einen Bericht mit diesen Daten, den Sie speichern können, um die Daten immer zur Hand zu haben.
  • Kompatibilität: 64bit Checker funktioniert mit allen Windows-Versionen ab Windows 95.
  • Portable Software: Eine Installation des Programms ist nicht nötig und es muss nicht erst hochgefahren werden, weil es portabel ist.

64 oder 32 Bit: Warum ist das wichtig?

Wie bereits erwähnt sind verschiedene Anwendungen für 64 Bit oder 32 Bit ausgelegt. Wenn Sie bisher beim Installieren von Software noch nicht danach gefragt wurden, dann weil die Software die Architektur Ihres PCs automatisch erkennt.

In der Regel unterstützen ältere Computer eher 32 Bit, während neuere Modelle meist 64 Bit haben. Der Unterschied zwischen den beiden besteht vor allem in der Nutzung des Arbeitsspeichers. 32-Bit-Betriebssysteme können nicht mehr als 4 GB RAM nutzen, während 64-Bit-Systeme noch keine Grenze nach oben haben.

In dem folgenden verlinkten Artikel erfahren Sie mehr über den Unterschied zwischen 64 und 32 Bit.

Ist 64bit Checker kostenlos?

Ja, Sie können 64bit Checker völlig kostenlos herunterladen und nutzen.

Ist 64bit Checker sicher?

64bit Checker ist ein sicheres Programm. Das Tool findet nur heraus, wie viele Bits Ihr Prozessor und Ihr Betriebssystem unterstützen, greift ansonsten aber auf keine Daten zu und teilt sie auch nicht mit Dritten.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: alle Windows-Versionen ab 95

Andere Systeme

64bit Checker ist nur für Windows erhältlich.

Foto: © IgorWare.

Lesen Sie auch
Alternative Schreibweise: 64bit-checker-1.5.exe, 64bit-checker.exe
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren