Ihre Bewertung

Pou für Android

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
1.4.84
Pou für Android
Android - Deutsch
10/10

Niedlicher Zeitvertreib, auch für die Kleinsten.

Message postés
2379
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
September 28, 2021

Manche erinnern sich vielleicht an das Elektronikspielzeug Tamagotchi aus den 1990er Jahren, bei dem man ein virtuelles Küken vom Schlüpfen an pflegen und aufziehen musste. Die Idee des virtuellen Haustiers trat seinen weltweiten Siegeszug an und es gab seitdem viele Nachahmer. Heutzutage - moderner auf dem Smartphone - gesellt sich Pou dazu. Was wie das Haufen-Emoji aussieht, soll ein kleiner Außerirdischer sein, den sie ernähren, pflegen und anziehen müssen. Hier finden Sie Informationen zu dem Spiel und können die Version für Android herunterladen. Download-Links für andere Systeme gibt es am Ende des Artikels.

Was bietet Pou?

  • Im Level aufsteigen: Der Spieler muss auf Pou wie auf ein Haustier aufpassen und durch verschiedene Aktivitäten dafür sorgen, dass Pou bei Laune bleibt. Dafür erhält er nach und nach mehr Punkte.
  • Minispiele: In der App stehen Ihnen verschiedene Minispiele zur Verfügung, bei denen Sie virtuelle Währung gewinnen können, für die Sie dann Nahrung, Kleidung und Accessoires für Pou kaufen können.
  • Ruhezeiten beachten: Auch Pou braucht man eine Pause und muss schlafen. Wenn Ihr Haustier nicht mit Ihnen spielen will, sollten Sie es in Ruhe lassen.

  • Umgebung anpassen: Das Spiel bietet eine Reihe von Schauplätzen. Die Innenräume können Sie nach Ihrem Geschmack dekorieren und verändern.
  • Grafik und Ton: Die einfache Grafik, Handhabung und Thematik sind kinderfreundlich und für jedes Alter geeignet. Bei dem Spiel ist außerdem der Ton wichtig, denn manchmal meldet sich Pou bei seinem Besitzer über das Mikrofon.

Ist Pou kostenlos?

Sie können Pou für Android kostenlos herunterladen und nutzen. Die Version für iOS kostet 1,99 Euro. In-App-Käufe sind möglich.

Systemanforderungen

  • Erfordert die Android-Version 4.1 oder höher.

Andere Systeme

Pou ist auch für iOS hier erhältlich.

Foto: © Zakeh Ltd.

Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren