Arbeitsplatz-Symbol auf Desktop anzeigen

Dezember 2016

Bereits seit der Einführung von Windows XP erscheint der Shortcut zum Arbeitsplatz nicht mehr automatisch auf dem Desktop. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie das Icon nachträglich hinzufügen.

Arbeitsplatz-Symbol vom Desktop entfernt

Unter Windows XP funktioniert der folgende Trick:

Führen Sie einen Rechtsklick auf dem Desktop aus und wählen Sie Eigenschaften im Kontextmenü aus. In der Registerkarte Desktop wählen Sie Desktop anpassen aus. Wählen Sie das Arbeitsplatz-Symbol aus und klicken Sie zum Schluss auf Wiederherstellen.

Arbeitsplatz-Icon auf Desktop wiederherstellen

In den neueren Windows-Versionen bis einschließlich Windows 7 funktioniert der folgende Trick:

Öffnen Sie das Startmenü und führen Sie einen Rechtsklick auf Arbeitsplatz aus. Wählen Sie im Kontextmenü Auf dem Desktop anzeigen aus.

Der Trick, der im nächsten Abschnitt für Windows 8 erklärt wird, funktioniert auch unter älteren Windows-Versionen.

Windows 8: Wo ist der Arbeitsplatz?

Auch unter Windows 8 bzw. 8.1 ist es möglich, das Arbeitsplatz-Symbol wiederherzustellen. Allerdings heißt die Übersicht der verschiedenen Laufwerke hier nun Dieser PC.

Führen Sie einen Rechtsklick auf dem Desktop aus und klicken Sie auf Anpassen. Klicken Sie dann in der linken Leiste auf Desktopsymbole ändern. Setzen Sie im nächsten Fenster den Haken bei Computer und bestätigen Sie mit Übernehmen.

Windows 10: Dieser PC auf Desktop anzeigen

Auch unter Windows 10 heißt der Arbeitsplatz "Dieser PC". Um das Icon auf dem Desktop angezeigt zu bekommen, führen Sie einen Rechtsklick auf dem Desktop auf und klicken Sie auf Anpassen. Gehen Sie links in der Spalte zu Design. Dort finden Sie die Desktopsymboleinstellungen:


Setzen Sie im nächsten Fenster den Haken bei Computer und bestätigen Sie mit Übernehmen.

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von jedtheboss. Letztes Update am 25. April 2016 19:09 von PeterCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Arbeitsplatz-Symbol auf Desktop anzeigen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.