Windows XP mit SP4 sicher weiter nutzen

April 2017

Windows XP ist das bisher erfolgreichste Betriebsystem von Microsoft. Am 25. Oktober 2001 kam es auf den Markt. 13 Jahre später, am 8. April 2014, stellte Microsoft den Support für das veraltete XP endgültig ein. Damit wird das Betriebssystem nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt. Viele Nutzer setzten jedoch nach wie vor Windows XP ein. Durch die Installation des Service Pack 4 bleibt die Nutzung weiterhin relativ sicher.

Windows XP sicher nutzen

Voraussetzungen für SP4

Ein Rechner mit Windows XP 32-Bit Service Pack 3 (SP3)

Windows XP SP4

Bei Windows SP4 handelt es sich um ein inoffizielles Service Pack. Es besteht aus einer Reihe von Sicherheit-Updates, die von Microsoft zwischen dem 6. Mai 2008 und dem 8. April 2014 für das Service Pack 3 veröffentlicht wurden.


Das SP4 betrifft:

Alle Windows XP 32-Bit Versionen (Home, Pro, Corporate)

Internet Explorer 8 (wird nachträglich installiert, falls nicht vorhanden)

Windows Media Player

Features:

Windows XP auch ohne Internetverbindung aktualisieren

Windows XP auf Rechner sowie in Netzwerken installieren und neu installieren

Sie brauchen SP4 nicht zu brennen. Das Service Pack kann von einem mobilen Datenträger ausgeführt werden (CD, DVD, USB-Stick, Festplatte usw.).

Windows XP weiter nutzen

Mit dem Service Pack 4 können Sie auch nach dem Support-Ende Windows XP mit Updates versorgen. Alle Systemfehler, die bis April 2014 bekannt waren, werden behoben. Lücken, die nach dem 8. April 2014 auftreten, können von SP4 allerdings nicht dicht gemacht werden.

Download SP4

Hier können Sie Service Pack 4 für Windows XP gratis herunterladen:
Service Pack 4 Download.

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 29. Juni 2016 01:35 von grasil.
Das Dokument mit dem Titel "Windows XP mit SP4 sicher weiter nutzen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.