Screenshot unter Windows 10 erstellen

August 2017


Ein Screenshot ist ein Abbild des Bildschirms Ihres Computers oder eines Teils des Bildschirms, wie er Ihnen angezeigt wird. Das kann zum Beispiel nützlich sein, wenn Sie einer anderen Person eine Fehlermeldung, die auf Ihrem Rechner erscheint, zeigen möchten. Unter Windows 10 können Sie mit einer einfachen Tastenkombination einen Screenshot erstellen und diesen als Datei speichern oder in die Zwischenablage kopieren, um ihn anschließend in ein Dokument einzufügen.

Windows 10: Screenshot erstellen und als Datei speichern

Drücken Sie die Tasten Windows + Druck. Ein Abbild des aktuellen Bildschirms wird automatisch als PNG-Datei im Ordner Bildschirmfotos im Bild-Ordner Ihres Rechners abgespeichert.

Windows 10: Screenshot erstellen und in Zwischenablage kopieren

Drücken Sie die Taste Druck. Der Screenshot ist nun in der Zwischenablage gespeichert. Um Ihn zum Beispiel in ein Word-Dokument oder eine Powerpoint-Präsentation einzufügen, gehen Sie mit dem Cursor zu der gewünschten Stelle und drücken Sie Strg + V.

Windows 10: Screenshot von einzelnem Programmfenster erstellen

Klicken Sie an einer beliebigen Stelle in dem Programmfenster, von dem Sie einen Screenshot erstellen möchten, und drücken Sie dann die Tasten Alt + Druck. Der Screenshot ist nun in der Zwischenablage gespeichert und kann mit Strg + V an beliebiger Stelle eingefügt werden.

Foto: © Microsoft.

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 15. Juli 2017 06:06 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Screenshot unter Windows 10 erstellen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.