Kompatibilität von RAM und Asus-Karte [Gelöst/Geschlossen]

-
Hallo,

Ich habe mir eine ASUS P5G41C-M LX Mainboard besorgt und ich habe auch RAM-Riegel DDR3 1333 MHz und über die Mainboard wird DDR3 1333 MHz (o.c) erwähnt.
Also offensichtlich wird von Overclocking gesprochen ! Meine Frage ist die folgende: Kann ich meine RAM-Riegel benutzen ohne Overclocking ? Und falls die Antwort nein lautet, besteht keine Risiko mit Overclocking ?

Danke Euch
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 29. November 2018
1
Danke
Hallo,

Du kannst ruhig deine RAM-Module einstöpseln ohne Overclocking, die sind mit deiner Mainboard schon kompatibel.

MfG

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 2707 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

1
Danke
Hallo,

http://www.asus.de/Motherboards/Intel_Socket_775/P5G41CM_LX/#specifications

Dort wird unter Memory unter anderen auch DDR3 1333 MHz ohne (O.C.) erwähnt....

also es geht auch ohne OC

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 2707 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Danke, für die Info