Viele Spalten untereinander zusammenführen [Geschlossen]

Melden
-
 kurtis -
Hallo,

ich kenne mich leider nicht so gut mit Macro (unter Excel) aus. Habe um die 1000 Spalten, die ich in einer einzigen Spalte (z.B. A) untereinander zusammenführen möchte. Mittels Kopieren/Einfügen wird es mir zu lang, deshalb habe ich mir gedacht, vielleicht hat schon jemand das Problem gehabt und eine Macro mit VB dafür programmiert ;-)

Wer kennt eine passende Lösung ?

Danke im Voraus
Lesen Sie auch:

1 Antwort

Hallo,

Hier ist eine mögliche Lösung


1. Alt-F11 , Einfügen > Modul damit öffnet sich der VBA Editor
2. Kopieren/Einfügen den unteren Code
3. Evlt. die Konstanten ändern
4. Zurück zum Blatt
5. Extras/Makro/ ... Makro aufzeichnen (Strg+r z.B)
6. Strg+r


Option Explicit

Const lidebFO As Long = 1
Const codebFO As Long = 1

Const lidebFB As Long = 1
Const coFB As Long = 1

Public Sub spaltenuntereinander()
Dim liFO As Long, lifinFO As Long
Dim coFO As Long, cofinFO As Long
Dim liFB As Long
Dim s As String
  Application.ScreenUpdating = False
  With ActiveSheet
   
      lifinFO = .Cells(Rows.Count, codebFO).End(xlUp).Row
      cofinFO = .Cells(lidebFO, Columns.Count).End(xlToLeft).Column
  
      liFB = lidebFB
      For coFO = codebFO To cofinFO
        For liFO = lidebFO To lifinFO
          .Cells(liFB, coFB) = .Cells(liFO, coFO)
          liFB = liFB + 1
        Next liFO
      Next coFO
  End With
  Application.ScreenUpdating = True
End Sub
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 915 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt