Apple Magic Mouse: Installation und Anwendung

Stellen Sie Ihre Frage
Beim Kauf eines iMacs ist im Lieferumfang auch die Apple Magic Mouse enthalten. Die Maus wird drahtlos mit dem Rechner verbunden. Die Spezial-Maus von Apple bietet Ihnen alle Funktionen einer herkömmlichen Computermaus und ermöglicht Scroll-Bewegungen auf der Oberfläche: Touchpad-Feeling!


Apple Magic Mouse-installieren

Sie brauchen einen Bluetooth-fähigen Mac mit dem Betriebssystem OS X 10.5.8 oder neuer sowie Wireless Mouse Software Update 1.0. Ab Mac OS X 10.6.2 wird die Magic Mouse direkt unterstützt.

Packen Sie die Maus aus und setzen Sie die Batterie ein. Vergewissern Sie sich, dass Bluetooth auf Ihrem Mac eingeschaltet ist. Wählen Sie dafür im Menü Apple die Option Systemeinstellungen > Einstellungen > Bluetooth.


Öffnen Sie jetzt erneut die Systemeinstellungen und wählen Sie im Menü Einstellungen die Option Maus. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Fensters für die Maus-Einstellungen auf Bluetooth-Maus konfigurieren.

Schalten Sie nun die Magic Mouse ein. Nach fünf bis zehn Sekunden wird der Name Ihrer Magic Mouse in den Sucheinstellungen angezeigt. Klicken Sie jetzt auf Fortfahren. Ihre Magic Mouse wird mit Ihrem Mac verbunden.

Von nun an wird die Maus bei jedem Systemstart automatisch erkannt.

Apple-Magic-Mouse-Gesten

Dank des Multi-Touch-Sensors können Sie verschiedene Gesten mit der Magic Mouse durchführen.



Einfacher Klick

Ein einfacher Klick mit der linken Maustaste erfolgt wie bei einer herkömmlichen Computermaus. Dafür müssen Sie mit Ihrem Finger irgendwo auf die Oberfläche der Magic Mouse tippen.



Rechtsklick

Um das Kontextmenü aufzurufen, tippen Sie auf die vordere Ecke der Magic Mouse.



Scrollen

Wischen Sie mit Ihrem Zeigefinger auf der Magic Mouse-Oberfläche in der gewünschten Richtung, um in Internetseiten oder Dokumenten zu scrollen.



Zoomen

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und wischen Sie mit dem Finger nach oben (zoomen) und unten (heranzoomen).

Foto: © Apple.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch