0
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Instagram TV: So erstellen Sie einen IGTV-Kanal

2018 hat Instagram mit der Einführung seines eigenen TV-Kanals IGTV die Marke von einer Millarde Nutzern geknackt. Seitdem nutzen vor allem Unternehmen das soziale Netzwerk verstärkt als Schaufenster, um ihre Produkte vor einem enorm großen Publikum zu bewerben. Hier erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie einen IGTV-Kanal erstellen können.




Was ist IGTV?

IGTV ist die Video-Plattform von Instagram. Sie funktioniert wie eine eigenständige App, auch wenn IGTV genauso über die normale Instagram-Anwendung zugänglich ist.

In IGTV kann jede Person oder jedes Unternehmen einen eigenen Kanal einrichten, aber besonders interessant ist dies für Marken und Influencer, da sie hier mehr als eine Milliarde Menschen erreichen können, ohne die hohen Kosten für traditionelle Werbung.

In IGTV können Sie Anzeigen und Videos bis zu 10 Minuten Länge platzieren. Verifizierten Accounts stehen sogar bis zu 60 Minuten zur Verfügung. Die Inhalte werden in zufälliger Reihenfolge auf Instagram gezeigt.

Kanal in IGTV einrichten

Laden Sie zunächst die offizielle IGTV-App hier für Android oder hier für iOS herunter. Um einen Account anzulegen, reicht eine Verknüpfung mit Ihrem Instagram-Profil. Auf der Startseite der App finden Sie die nach Themen geordnete Empfehlungen mit Videos anderer Nutzer. Abonnieren Sie die Kanäle, die Sie am meisten interessieren.


Eigenen IGTV-Kanal erstellen

1. Tippen Sie auf das Zahnrad-Symbol, um in die Einstellungen zu gelangen.

2. Wählen Sie die Option Kanal erstellen aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Display.

3. Ihr eigener Kanal ist nun bereit und mit Ihrem Instagram-Konto verbunden.

Video in IGTV-Kanal hochladen

1. Tippen Sie auf Ihr Profilfoto. Über das Symbol mit dem Pluszeichen können Sie auf die Galerie Ihres Telefons zugreifen.

2. Wählen Sie ein Video aus Ihrer Galerie aus, das Sie in IGTV hochladen möchten.

3. Nach dem Hochladen können Sie Ihre in IGTV gespeicherten Videos durch Tippen auf Ihr Profilfoto aufrufen.

Vorgaben für das Format Ihrer IGTV-Videos

Länge: mindestens eine Minute, maximal 15 Minuten für Videos, die Sie vom Handy hochladen, und eine Stunde bei Upload über die Webversion von IGTV.

Dateityp: MP4.

Seitenverhältnis (Ratio): 9:16 für vertikale Videos (empfohlen), 16:9 für horizontale Videos.

Bildfrequenz und -auflösung: mindestens 30 FPS (frames per second und 720 Pixel.

Dateigröße: maximal 650 MB für Videos von 10 Minuten Länge oder weniger und 3,6 GB für längere Videos.

Vorteile von IGTV

Mit IGTV haben Sie eine kostenlose Werbefläche für sich oder Ihr Unternehmen mit mehr als einer Milliarde aktiver Nutzer weltweit. Millionen von ihnen sehen auf IGTV, als Alternative zu YouTube, inzwischen täglich Videos.

Durch die automatische und zufällige Reihenfolge beim Abspielen der Videos können Sie ganz neue und vor allem junge Zielgruppen erschließen. Die Videos überwiegend im Hochformat sind vor allem auf mobile Nutzung abgestimmt.

Schauen Sie sich die Kanäle von anderen Unternehmen und privaten Nutzern an und lassen Sie sich inspirieren. Experimentieren Sie mit den Gestaltungselementen, die Ihnen die IGTV-App bietet. Diese neue Plattform ist zweifellos ein Marketing-Instrument mit Zukunft!



Foto: © opturadesign - 123RF.com
0
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Instagram TV: So erstellen Sie einen IGTV-Kanal » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.