1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

PS4 mit Ihrem PC oder Mac für Remote Play verbinden

Haben Sie eine PlayStation 4, aber teilen Ihr TV-Gerät mit Ihrer Familie, so dass Sie keinen freien Eingang finden, um Videospiele zu spielen? Wäre es einfacher, den Monitor Ihres Laptops oder PCs zum Spielen zu benutzen? Dank der Remote-Play-Funktion müssen Sie nur beide Geräte mit demselben WLAN-Netz verbinden, um sie gemeinsam nutzen zu können. Dabei können sie sogar in verschiedenen Räumen stehen. Hier erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie das geht.




PS4 Remote Play installieren

Gehen Sie zunächst auf die Webseite von Remote Play für PS4. Scrollen Sie nach unten zum Download-Link für Ihr Betriebssystem (Windows oder Mac) und klicken Sie darauf:



Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die Datei RemotePlayInstaller.exe auf Windows oder RemotePlayInstaller.pkg auf Mac. Klicken Sie im Fenster des Installationsprogramms auf Weiter. Wählen Sie als Sprache Deutsch aus und klicken Sie auf OK



Akzeptieren Sie danach die Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf Weiter:



Sie haben dann die Möglichkeit die Anwendung in einem anderen Ordner zu installieren als im Standardordner. Klicken Sie nach Ihrer Auswahl des Speicherort auf Weiter:



Das Programm wird nun auf Ihrem Rechner installiert.

Remote Play auf PS4 aktivieren

Zunächst müssen Sie die folgenden Einstellungen an Ihrem PS4-System vornehmen: Starten Sie Ihre PS4 und gehen Sie zu Einstellungen > Remote-Play-Verbindungseinstellungen. Aktivieren Sie Remote Play:



Überprüfen Sie, ob Ihre PS4 als primäres PS4-System aktiviert ist. Gehen Sie zu Einstellungen > Konto-Verwaltung > Als deine primäre PS4 aktivieren und aktivieren Sie diese Option:



Um Remote Play auch nutzen zu können, während Ihre PS4 im Ruhezustand ist, gehen Sie zu Einstellungen > Energiespar-Einstellungen > Im Ruhemodus verfügbare Funktionen einstellen. Aktivieren Sie hier die Kontrollkästchen für Mit dem Internet verbunden bleiben und Einschalten der PS4 aus dem Netzwerk aktivieren:


Verbindung mit Remote Play herstellen

Starten Sie Ihre PS4 oder versetzen Sie sie in den Ruhemodus und verbinden Sie den Controller mit Ihrem Computer über ein USB-Kabel oder über das Dualshock-4-Kabel. Wenn Sie Windows 10 nutzen und den Controller zum ersten Mal anschließen, erscheint eine Meldung, dass ein neues Peripheriegerät erkannt wurde und eingerichtet wird (dies dauert nur wenige Sekunden).

Öffnen Sie die Anwendung PS4 Remote Play auf Ihrem Computer und klicken Sie auf Starten:



Drücken Sie die PS-Taste Ihres Controllers. Über die Einstellungen können Sie nun zum Beispiel Auflösung und Bildfrequenz anpassen. Melden Sie sich dort auch mit Ihrem Konto für PlayStation Network an:



Die Remote-Verbindung wird nun automatisch hergestellt:



Danach erscheint die Startseite der PS4 auf Ihrem Computer. Über das Pfeilsymbol in der rechten unteren Ecken können Sie den Full-Screen-Modus einstellen:


Remote Play funktioniert nicht: Was tun?

Wenn Sie die obigen Schritte ausgeführt habe, vor allem die Einrichtung der PS4, sollte die Verbindung funktionieren. Falls nicht, könnte dies folgende Gründe haben:


- Ihre Internetverbindung ist nicht schnell genug. Versuchen Sie, sie zu beschleunigen. Räumen Sie Hindernisse zwischen Konsole und Router aus dem Weg und schalten Sie andere Geräte (außer Ihrer PS4 und Ihrem PC), die im selben WLAN-Netz angemeldet sind, aus. Sie können auch in den Einstellungen die Auflösung und die Bildfrequenz reduzieren, um Datenvolumen zu sparen.

- Ihre Konsole wird nicht automatisch erkannt. In diesem Fall können Sie sie manuell registrieren. Gegen Sie dazu in Ihrer PS4 auf Einstellungen > Remote-Play-Verbindungseinstellungen > Gerät hinzufügen. Notieren Sie den 8-stelligen Code (dieser ist 300 Sekunden lang gültig). Starten Sie PS4 Remote Play auf dem PC und klicken Sie unten links auf Manuell registrieren und geben Sie den Code ein.

- Ihr Computer erfüllt nicht die Systemvoraussetzungen. Diese können Sie auf dieser Webseite nachlesen. Scrollen Sie dazu nach unten bis zu Systemvoraussetzungen.

Foto: © Unsplash.
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « PS4 mit Ihrem PC oder Mac für Remote Play verbinden » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.