Windows Service Pack installieren

April 2018


Das Service Pack (SP) ist ein Windows-Update, in dem in der Regel bereits ausgerollte Updates kombiniert werden. Das SP erhöht die Zuverlässigkeit des Betriebssystems. Service Packs werden kostenlos von Microsoft angeboten.

Die einfachste Methode zum Download und zur Installation eines Service Packs ist das Aktivieren von Windows Update (Windows 7 bis 8.1). Unter Windows 10 werden Updates bzw. SP automatisch heruntergeladen. Die Installation eines SP kann bis zu 30 Minuten in Anspruch nehmen. Der Computer wird während der Installation automatisch neu gestartet.

Foto: © Microsoft.
Artikel im Original veröffentlicht von Hay-Tun. Übersetzt von Carlos-vialfa. Letztes Update am 4. August 2017 um 04:03 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Windows Service Pack installieren" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.
MSVCR80.dll fehlt
Windows 32-Bit oder 64-Bit?