1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

iPhone: Apps aus der Multitasking-Leiste entfernen

Die Multitasking-Leiste ist seit iOS4 ein Feature der iPhones. Dabei ist Multitasking von Apple etwas übertrieben ausgedrückt, denn nach wie vor können Apps nicht gleichzeitig verwendet werden, sondern eine wird pausiert, während eine andere in Benutzung ist. Für raschere Wechsel zwischen Apps gibt es also die Multitasking-Leiste und hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Apps daraus löschen können.


App aus iOS-Multitasking-Leiste löschen

Drücken Sie zweimal auf den Home Button, um die Multitasking-Leiste aufzurufen:



Tippen Sie auf eine App so lange, bis alle anfangen zu vibrieren:



Nun tippen Sie auf das rote Minus-Zeichen, um die gewünschte App aus der Multitasking-Leiste zu entfernen:



Foto: © Pixabay.
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Lesen Sie auch

Das Dokument mit dem Titel « iPhone: Apps aus der Multitasking-Leiste entfernen » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.