0
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Backslash unter macOS einfügen


MacOS unterscheidet sich komplett von Windows. So können Windows-User, die auf macOS umsteigen, diverse Probleme damit haben, das Betriebssystem von Apple zu verwenden. In dem folgenden Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie einen Backslash unter macOS einfügen können.

Backslash auf dem Mac einfügen

Den Backslash, auch umgekehrter Schrägstrich oder Rückwärtsschrägstrich genannt, braucht man vor allem für Windows-Verzeichnisnamen, aber auch zum Programmieren. Er kann unter macOS ganz einfach anhand der folgenden Tastenkombination eingefügt werden: Umschalttaste + Alt + 7. Diese Tastenkombination gilt für die deutschen Tastaturen sowohl vom MacBook als auch vom iMac.

Foto: © Apple.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Haykel Jouini. Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Backslash unter macOS einfügen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.