Als offline bei WhatsApp anzeigen

Stellen Sie Ihre Frage
WhatsApp ist aufgrund seiner geringen Datennutzung und der internationalen Verbreitung eine der am häufigsten verwendeten Instant-Messaging-Apps für mobile Geräte. Leider ermöglicht die Anwendung Benutzern nicht die Kontrolle über ihren Online- oder Offline-Status. Jedes Mal, wenn ein User WhatsApp öffnet, wird er allen Kontakten als online angezeigt. In diesem Artikel erklären Ihnen, wie Sie diese Einschränkung umgehen können.

Online-Status bei WhatsApp verbergen

Als offline bei WhatsApp für Android erscheinen

Android-User, die offline erscheinen möchten, müssen lediglich Ihre Internetverbindung ausschalten. Alternativ können Sie die kostenlose Android-App W-Tools verwenden. Die App ist im Aptoide-Store erhältlich.

Online-Status bei iOS verbergen

iPhone-Benutzer können in den Benutzereinstellungen ihren Online-Status beliebig ändern.


Starten Sie WhatsApp und öffnen Sie die Einstellungen. Gehen Sie danach zu Account > Datenschutz. Dort finden Sie den Punkt Zuletzt online. Hier können Sie festlegen, wer Ihren aktuellen Online-Status sehen darf.

Foto: © WhatsApp.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM