1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Als offline bei WhatsApp anzeigen


WhatsApp ist aufgrund seiner geringen Datennutzung und der internationalen Verbreitung eine der am häufigsten verwendeten Instant-Messaging-Apps für mobile Geräte. Leider ermöglicht die Anwendung Benutzern nicht die Kontrolle über ihren Online- oder Offline-Status. Jedes Mal, wenn ein User WhatsApp öffnet, wird er allen Kontakten als online angezeigt. In diesem Artikel erklären Ihnen, wie Sie diese Einschränkung umgehen können.

Online-Status bei WhatsApp verbergen

Als offline bei WhatsApp für Android erscheinen

Android-User, die offline erscheinen möchten, müssen lediglich Ihre Internetverbindung ausschalten. Alternativ können Sie die kostenlose Android-App W-Tools verwenden. Die App ist im Aptoide-Store erhältlich.

Online-Status bei iOS verbergen

iPhone-Benutzer können in den Benutzereinstellungen ihren Online-Status beliebig ändern.


Starten Sie WhatsApp und öffnen Sie die Einstellungen. Gehen Sie danach zu Account > Datenschutz. Dort finden Sie den Punkt Zuletzt online. Hier können Sie festlegen, wer Ihren aktuellen Online-Status sehen darf.

Foto: © WhatsApp.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Haykel Jouini. Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Als offline bei WhatsApp anzeigen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.