Einzelne Seiten in PDF-Dokument löschen

Juni 2017


Der Adobe Reader erlaubt es, PDF-Dokumente in verschiedenen Programmen anzuzeigen, allerdings beinhaltet er keinerlei Bearbeitungsmöglichkeiten für PDFs. Dafür gibt es jedoch eine Reihe von kostenlosen Diensten im Internet, sowohl Freeware als auch Bezahl-Software. Eine oder mehrere Seiten aus einem PDF-Dokument zu löschen ist nicht schwer. Hier zeigen wir Ihnen, wie das funktioniert.

SmallPDF: Online einzelne Seiten aus PDF-Dokument entfernen

Gehen Sie mit einem beliebigen Internet-Browser auf smallpdf.com und klicken Sie dort auf Split PDF. Klicken Sie auf Choose File und wählen Sie das PDF-Dokument, aus dem eine oder mehrere Seiten entfernt werden sollen, auf ihrer Festplatte aus. Sie können auch Dokumente aus der Dropbox oder dem Google Drive auswählen. Klicken Sie dafür einfach auf die entsprechenden Symbole im Durchsuchen-Fenster.

Wenn Sie das PDF ausgewählt haben, werden alle Seiten im Interface der Web-Applikation angezeigt. Wählen Sie mit einem linken Mausklick eine Seite aus, die Sie behalten möchten. Um mehrere Seiten zu markieren, halten Sie Shift gedrückt und wählen sie die Seiten einzeln an. Klicken Sie anschließend auf Split PDF!. Wenn der Vorgang ausgeführt wurde, klicken Sie auf Download File Now und speichern Sie die Datei. Die neue Datei besteht nur aus den vorher ausgewählten Seiten des Dokuments.

Seiten aus PDF löschen mit Adobe Acrobat

Öffnen Sie Adobe Acrobat und klicken Sie oben links auf Datei > Öffnen und wählen Sie das PDF-Dokument auf Ihrer Festplatte aus. Wählen Sie dann Werkzeuge > Seiten verwalten oder im rechten Menü Seiten verwalten aus. Jetzt werden im primären Ansichtsfenster die Miniaturseiten, also eine Art Überblick über das Dokument, angezeigt.

Markieren Sie innerhalb der Miniaturseiten die Seiten, die Sie löschen wollen. Das Markieren mehrerer Seiten funktioniert mit Shift. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, alle geraden Seiten, ungerade Seiten, Seiten im Querformat, im Hochformat oder eine oder mehrere Seitenzahlen auszuwählen.

In der Werkzeugleiste finden Sie die Option Seiten löschen. Ein Klick darauf und eine Bestätigung per OK löschen die ausgewählten Seiten unwiderruflich.

Mac: Seiten aus PDF löschen

Führen Sie einen Rechtsklick auf dem PDF-Dokument aus, in dem Sie Seiten löschen möchten, und wählen Sie Vorschau aus. Klicken Sie dann Darstellung und wählen Sie Miniaturansicht aus. Markieren Sie in dieser Ansicht alle Seiten, die Sie löschen möchten (Mehrauswahl mit cmd). Gehen Sie anschließend zu Bearbeiten > Löschen, um die ausgewählten Seiten zu entfernen.

Foto: © Adobe.

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 19. Mai 2017 07:06 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Einzelne Seiten in PDF-Dokument löschen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.