Windows 10 Apps deinstallieren

März 2017

Windows 10 kommt ab Werk mit zahlreichen vorinstallierten Apps. Doch nicht alle sind sinnvoll beziehungsweise vom Nutzer erwünscht. Wie Sie Apps in Windows 10 deinstallieren, erfahren Sie in dem folgenden Beitrag.


Windows 10-Programme deinstallieren

Drücken Sie auf Win + i und gehen Sie auf System und dann auf Apps & Features. Klicken Sie die gewünschte App mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Deinstallieren aus.

Windows 10 Standard-Apps löschen

Standard-Apps können in Windows 10 eigentlich nicht deinstalliert werden. Mit einem Trick über PowerShell (integriertes Kommandozeilenprogramm) gelingt es Ihnen trotzdem, die Windows 10 Standard-Apps zu löschen.


Drücken Sie die Windows-Taste. Geben Sie powershell ein, halten Sie Shift + Strg gedrückt und klicken Sie oben auf Windows PowerShell. PowerShell wird nun mit Administratorrechten gestartet. Geben Sie eine der folgenden Befehlszeilen ein, wenn Sie die zugehörige App deinstallieren möchten.

3D Builder deinstallieren

Get-AppxPackage *3d* | Remove-AppxPackage

Windows 10 Kamera-App deinstallieren

Get-AppxPackage *camera* | Remove-AppxPackage

Windows 10 Mail- und Kalender- App deinstallieren

Get-AppxPackage *communi* | Remove-AppxPackage

Windows 10 Nachrichten-, Sport-, Finanzen- und Wetter-App deinstallieren

Get-AppxPackage *bing* | Remove-AppxPackage

Windows 10 Groove-Musik, Filme- & Fernsehsendungen-App deinstallieren

Get-AppxPackage *zune* | Remove-AppxPackage

Windows 10 Kontakte-App deinstallieren

Get-AppxPackage *people* | Remove-AppxPackage

Windows 10 Phone Companion deinstallieren

Get-AppxPackage *phone* | Remove-AppxPackage

Windows 10 Fotos-App deinstallieren

Get-AppxPackage *photo* | Remove-AppxPackage

Microsoft Solitaire Collection deinstallieren

Get-AppxPackage *solit* | Remove-AppxPackage

Windows 10 Sprachrekorder deinstallieren

Get-AppxPackage *soundrec* | Remove-AppxPackage

Windows 10 Xbox-App deinstallieren

Get-AppxPackage *xbox* | Remove-AppxPackage


Hinweis: Bei der Deinstallation der Xbox-App können eventuell Fehlermeldungen angezeigt werden.

Windows 10 Hintergrund-Apps deaktivieren

In Windows 10 werden Apps standardmäßig im Hintergrund ausgeführt, auch wenn Sie diese nicht nutzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Hintergrund-Apps in Windows 10 schließen.


Drücken Sie auf Windows + i, um die Einstellungen zu öffnen. Gehen Sie danach auf Datenschutz.

Wählen Sie links Hintergrund-Apps aus. Rechts werden alle Hintergrund-Apps angezeigt. Um diese zu deaktivieren, stellen Sie einfach den Schieberegler bei den betreffenden Apps von Ein auf Aus.

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "Windows 10 Apps deinstallieren" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.