Samsung-Handy wird vom PC nicht erkannt

Oktober 2017


Es kann vorkommen, dass Ihr Computer Ihr Samsung-Smartphone nicht mehr erkennt. Dies kann mehrere Gründe haben. In diesem Artikel finden Sie ein Paar Ansätze, wie Sie das Problem lösen können.

Smartphone neu starten

Versuchen Sie es mit einem Reboot (Neustart) Ihres Smartphones. Das System wird nach jedem Neustart neu eingerichtet. Dadurch werden auch diverse Unregelmäßigkeiten beseitigt.

USB-Kabel tauschen

Kleine und unsichtbare Beschädigungen am USB-Kabel können die Verbindung des Smartphones mit dem PC verhindern. Um sicherzugehen, dass die Ursache nicht bei dem verwendeten Kabel liegt, sollten Sie es mit einem anderen Kabel versuchen. Die Fehlerquelle kann aber auch der USB-Anschluss Ihres Computers sein. Probieren Sie das Kabel deshalb auch an einem anderen USB-Port aus.

Smartphone-Treiber neu installieren

Damit sich Ihr Samsung-Smartphone reibungslos mit dem Computer verbindet, müssen Ihre Treiber immer aktuell sein. Laden Sie die folgenden Treiber herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer:

Android-Treiber für Windows
Samsung Kies

Smartphone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Besteht das Problem weiterhin, bleibt Ihnen nichts weiter übrig als Ihr Smartphone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dafür gibt es eine sehr einfache Methode. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Praxistipp.

Foto: © Samsung.
Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 12. Oktober 2017 11:58 von HaykelTech.
Das Dokument mit dem Titel "Samsung-Handy wird vom PC nicht erkannt" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.