Asus: Netbook in den Auslieferungszustand zurücksetzen

November 2016


Alle ASUS Netbooks verfügen über eine sehr einfache Funktion, die es erlaubt, das Netbook wieder in den Werkszustand zurückzubringen. Bevor Sie Ihr Asus-Netbook in den Auslieferungszustand zurücksetzen, sollten Sie alle Ihre wichtigen Daten auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte speichern.


Die Option Boot Booster deaktivieren

Zunächst müssen Sie im BIOS-Menü die Option Boot Booster deaktivieren. Die Funktion sorgt dafür, dass der BIOS-Bildschirm beim Start des Netbooks nicht angezeigt wird, was den Rechner ein wenig schneller hochfahren lässt. Diese Option ist standardmäßig aktiviert.

Schalten Sie Ihr Netbook ein und drücken Sie auf die Taste F2, bis Sie auf Setup Utility zugreifen können (die BIOS-Optionen). Verwenden Sie die Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur. Gehen Sie auf die Option Boot, dann auf Boot Booster. Drücken Sie die Taste Enter, dann Disabled:

Gehen Sie anschließend zum letzten Reiter Exit und dort auf Exit and save changes.

Systemwiederherstellung mittels der Wiederherstellungspartition

Starten Sie nun das Netbook neu und drücken Sie beim Start die Taste F9, bis Sie einen Ladebildschirm sehen. Das Wiederherstellungsprogramm bereitet die für den Vorgang notwendigen Dateien vor. Eine Meldung erscheint und fragt Sie, ob Sie den Vorgang durchführen möchten. Bei der Systemwiederherstellung gehen alle Ihre Dateien verloren. Gehen Sie also sicher, dass Sie sie auf einem externen Datenträger gesichert haben. Bestätigen Sie mit einem Klick auf . Die Wiederherstellung Ihres Netbooks wird gestartet:

Am Ende der Wiederherstellung startet Ihr Rechner automatisch neu und beendet den Konfigurationsvorgang:

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Asus: Netbook in den Auslieferungszustand zurücksetzen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.