PDF in Word einfügen

September 2017


Obwohl es mit Word 2016 mittlerweile möglich ist, PDF-Dateien mit Word zu öffnen, ist die beste Möglichkeit trotzdem, den Inhalt mit Adobe Acrobat Reader DC zu kopieren. Das Werkzeug dieses Programms, um Text und Bilder auszuwählen, macht das Einfügen von PDF-Inhalten in Word einfach. Wenn das PDF-Dokument allerdings ein gescanntes Dokument oder mit einem Kopierschutz ausgestattet ist, benötigen Sie ein Programm für optische Zeichenerkennung (OCR).

Den Adobe Acrobat Reader DC können Sie hier im Downloadbereich von CCM herunterladen. Wir empfehlen Ihnen, bei der Installation den Haken im Kästchen von McAfee zu deaktivieren, damit die Toolbar des Antivirenprogramms nicht installiert wird.

Text oder Bilder mit Adobe Acrobat Reader von PDF nach Word kopieren

Öffnen Sie die PDF-Datei mit Adobe Reader. Führen Sie dann einen Rechtsklick im PDF-Dokument aus und wählen Sie Auswahl-Werkzeug aus. Wenn das Werkzeug aktiviert ist, können Sie Text und Grafiken im PDF markieren und mit Strg + C kopieren. Um ein Bild zu kopieren, führen Sie einen Rechtsklick darauf aus und klicken Sie auf Bild kopieren. Öffnen Sie dann Word und fügen Sie den kopierten Inhalt mit der Tastenkombination Strg + V ein.

Wenn das Auswahl-Werkzeug von Adobe Reader nicht funktioniert, werden Sie Google Drive oder ein OCR-Programm benutzen müssen.

Text aus geschütztem oder gescanntem PDF in Word einfügen

Wenn das PDF auf der Basis eines gescannten Dokuments erstellt wurde oder mit einem Kopierschutz belegt ist, können Sie Google Drive benutzen. Der Cloud-Service von Google verfügt über eine optische Zeichenerkennung (OCR). Anschließend können Sie die gewünschten Inhalte markieren und wie gewohnt kopieren und einfügen.

Loggen Sie sich zunächst mit Ihrem Gmail-Konto bei Google Drive ein (wenn Sie noch keine Gmail-Adresse haben, klicken Sie hier). Klicken Sie dann auf NEU > Datei hochladen und wählen Sie die gewünschte PDF-Datei auf Ihrer Festplatte aus. Klicken Sie in der Ordnerstruktur des Drives mit der rechten Maustaste auf Ihre Datei und wählen Sie Öffnen mit > Google Docs aus. Warten Sie einen Moment, während die Datei konvertiert wird. Anschließend können Sie die Inhalte, die Sie kopieren und einfügen möchten, auswählen und mit Strg + C bzw. V kopieren und einfügen.

Foto: © Adobe.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von Carlos-vialfa. Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 15. Juli 2017 07:02 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "PDF in Word einfügen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.