MacBook Pro mit Beam verbinden [Geschlossen]

Melden
-
 nightbird -
Hallo zusammen!
ich habe einen Mac Book Pro und einen Toshiba. Beam.
Ich schaffe es nicht meine Bilder auf den white screen anzuzeigen. Nur ist der Desktop ohne Icons zu sehen. Alles ist angeschlossen. Was soll ich eurer Meinung nach tun?
Auf eure Hilfe bin ich echt angewiesen. Danke schön im Vorfeld.
Bis dann.

3 Antworten

Hallo,

kannst du etwas genauer beschreiben, was nicht funktioniert?

meinst du vllt du hast Probleme Samsung Galaxy Beam mit Mac Book Pro zu verbinden ?

Gruß
Hallo,

Ok war ich mal so schnell ;-)
Ich habe ein MacBook und einen Toshiba Beamer (Projektor), und ich kriege nur den Desktop ohne Symbole angezeigt.
Systemeinstellungen > Monitore > Anordnen
dort kannst du auswählen, zwischen gleichem Inhalt des Mac-Bildschirms und einem erweiterten Bildschirm auf dem Beamer zu sehen.
-> probiere einfach ein Haken bei " Bildschirme synchronisieren" zu setzen