Startzeit des Rechners ist zu lang !? [Geschlossen]

Melden
-
 XCarlos -
Hallo,

Ich habe die Startzeit des PC's getestet und als Ergebnis hat ich 120 Sekunden berechnet .
Ist die Zeit normal für ein Notebokk unter Windows 7 Pro ?
Sonst könnt ihr mir empfehlen, wie ich den Startvorgang optimieren Kann ?

Vielen Dank

2 Antworten

Message postés
729
Date d'inscription
Montag August 30, 2010
Status
Moderator
Zuletzt online:
August 14, 2015
544
xD ich hab 37sec Durschnitt aber das ist auch ziemlich schnell, da ich mein Gesamtes Laufwerk C: auf einer SSD habe. (Schon der erste Beschleunigungstipp: mind 100% schneller, dafür sehr teuer und muss von Hand eingebaut werden, daher nichts für Laien.)

Also der Durschnitt ist warscheinlich um 120 wenn nicht höher, aber es gibt sehr gute Tipps das zu reduzieren. Die sind sehr vielzählig daher hier ein paar Links:

- https://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Kurse-Windows-98_2000_XP-Windows-XP-So-optimiert-der-Profi-1326299.html
- https://www.computerbild.de/artikel/cbs-Ratgeber-Kurse-PC-PC-schneller-machen-464899.html
- http://www.geldsparen.de/content/computer/index.php?artikel=computeroptimieren&openmenue=22&opensub=1309

Gruss Dederi
Hallo,

Die beste Lösung hat schon Dederi erwähnt, kauf dir eine SSD Platte und du wirst dich echt wundern :-)

Ansonsten solltest du alle Programme im Autostart, die du nicht brauchst abhacken, PC vom Datenmüll reinigen (mit CCleaner) und das Defragmentieren der Platte nicht vergessen...

Eine umstrittene Möglichkeit wäre bei erweiterten Startoptionen die Prozessoranzahl zu erhöhen.
Start/Ausführen/msconfig/Start/Erweiterte Optionen
und dort kannst du die Zahl der Prozessorkerne festlegen , natürlich falls du ein Mehr-Prozessor-System hast.