Neue logische Datenbank syncen ohne Verlust

Geschlossen
Igzorn - 5. August 2010 um 23:03
 Igzorn - 7. August 2010 um 15:05
Guten Tag,

ich möchte gerne mein iPhone mit dem iTunes synchronisieren, damit alle Daten gesichert sind. Nun habe ich aber meine gesamte Musik vom Rechner meines Bruders, weil er eine grössere und bessere Auswahl hat, und nun ist seine Mediathek mit meinem Phone logisch verbunden. Ich will nun eine Verbindung zu meiner Mediathek herstellen, ohne die ganze Musik zu verlieren, da ich täglich Musik höre.

Kann mir jemand helfen, wie ich das umgehen kann?

Vielen Dank!

4 Antworten

Saman.tha Message postés 1382 Date d'inscription Dienstag Mai 26, 2009 Status Moderator Zuletzt online: September 14, 2015 1.583
6. August 2010 um 12:32
Hi,

damit du die Musik am iPhone/iPod nicht verlierst, musst du sie vorher mit einem anderen Programm in iTunes übertragen. Mit iTunes selbst geht das leider nicht.

https://de.ccm.net/faq/442-ipod-und-iphone-backup-programme-im-vergleich


Wenn du die Musik dann in deiner Mediathek hast, kannst du neu synchronisieren.

Hinweis: Bitte immer das Copyright beachten.

3
So viel ich verstähe willst du also musik dateien zu dein iPhone zufügen.
Du kannst die ja einzel verwalten und nur die zufügen die du gerne hören willst.
Klick drauf und sychronisieren.
0
Ich sehe keine schwirigkeiten beim synchronisieren,weil es bei dir jetzt schon automatisch gestellt ist und nicht manuell darum siehst du die ganze mediathek deines bruders. Wähle den titel den du willst und auf synchronisierung klicken.
0
Danke vielmals Sam, Du bist ein Engel! =D
Problem gelöst!
0
Treten Sie der Community bei