2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Windows 10: Bluetooth-Geräte koppeln und abmelden

Viele Geräte sind heutzutage kabellos und lassen sich per Bluetooth mit dem Computer verbinden. Dazu gehören Maus, Tastatur, mobile Lautsprecher, Smartphones und Kopfhörer. Hier erfahren Sie, wie das geht und wie Sie die Verbindung wieder aufheben.

Windows 10: Bluetooth-Geräte verbinden und entfernen

Kicken Sie auf die Windows-Taste. Wählen Sie Einstellungen und dann Geräte aus:

Gehen Sie dann auf links auf Bluetooth. Stellen Sie den Schieberegler rechts unter Bluetooth auf Ein, falls er ausgeschaltet ist, damit Ihr PC Bluetooth-Geräte in der Umgebung anzeigt. Klicken Sie dann bei dem Gerät, dass Sie verbinden wollen, auf Koppeln:

Um die Verbindung eines Geräts wieder zu trennen, klicken Sie einfach auf Gerät entfernen:

Foto: © gorodenkoff - 123RF.com

2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Lesen Sie auch
Das Dokument mit dem Titel « Windows 10: Bluetooth-Geräte verwalten » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.