Skype installieren und nutzen

Stellen Sie Ihre Frage
Skype ist ein Programm, mit dem man online kostenlos (Video-)Anrufe von Computer zu Computer durchführen oder chatten kann. Es ist damit auch möglich, zu günstigen Tarifen weltweit Festnetz- und Handynummern anzurufen sowie SMS zu versenden. Hierzu kauft man sich vorher ein Guthaben oder bucht Monats-Pakete, mit denen man unbegrenzte Anrufe (lokal und international) machen kann.


Skype herunterladen

Laden Sie sich Skype kostenlos in unserer Download-Rubrik herunter:

Skype für Windows

Skype für macOS
Skype für iPhone
Skype für Android
Skype für Linux

Hinweis: Wir empfehlen Ihnen, alle persönlichen Webserver wie WampServer oder EasyPHP während der Installation zu schließen.

Skype installieren

Klicken Sie auf die Setup-Datei, um die Installation zu starten. Folgen Sie danach den Anweisungen auf dem Bildschirm:









Skype-Konto erstellen

Starten Sie Skype und klicken Sie auf Konto erstellen:


Sie werden aufgefordert, Ihr Land auszuwählen und Ihre Telefonnummer einzugeben. Erstellen Sie danach ein Kennwort und klicken Sie auf Weiter:


Sie können Ihr Konto auch mit Ihrer E-Mail-Adresse erstellen, indem Sie auf Stattdessen eine vorhandene E-Mail-Adresse verwenden klicken:


Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter:


Sobald alle Ihre Daten gespeichert sind, werden Sie zum Hauptmenü von Skype weitergeleitet, wo Sie Kontakte hinzufügen und die Anwendung benutzen können.

Skype-Konto auf Smartphone erstellen

Laden Sie zunächst Skype für die von Ihnen verwendete mobile Plattform herunter. Öffnen Sie danach die App und klicken Sie auf Konto erstellen:


Sie werden zu einer Microsoft-Benutzeroberfläche weitergeleitet, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Konto mittels Ihrer Telefonnummer zu erstellen. Wählen Sie Ihr Land, geben Sie Ihre Telefonnummer ein und klicken Sie dann auf Weiter:


Möchten Sie Ihre E-Mail-Adresse verwenden, so tippen Sie auf Stattdessen eine vorhandene E-Mail-Adresse verwenden:


Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und tippen Sie auf Weiter:


Skype-Konto mit einem Microsoft-Account erstellen

Skype wurde von Microsoft übernommen. Seitdem ist es möglich, Microsoft-Accounts auch für Skype zu verwenden. Geben Sie einfach Ihre Microsoft-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort in das Anmeldefeld ein.

Skype-Konto mit Facebook erstellen

Bis Anfang 2018 war es möglich, sich mit Hilfe Ihrer Facebook-Anmeldeinformationen auf vielen Webseiten anzumelden, darunter auch Skype. Diese Methode wurde allerdings von Facebook abgeschafft. Sie können sich also nicht mehr mit Ihren Facebook-Zugangsdaten bei Skype anmelden.

Skype in Outlook und Outlook.com verwenden

Da Skype und die Outlook-Dienste zusammengeführt wurden, ist die Verwendung von Skype in Outlook und auf Outlook.com einfacher denn je. Klicken Sie nur auf den Skype-Button, um Skype zu verwenden.


Foto: © Microsoft.