Mac OS X: Autostart bearbeiten

Stellen Sie Ihre Frage

Kann man unter Mac OS X, ähnlich wie unter Windows, die Autostart-Funktion bearbeiten? Ja. Unter Mac OS X haben Sie auch die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, welche Apps beim Hochfahren automatisch ausgeführt werden.

Programme beim Hochfahren festlegen

Klicken Sie in der oberen Leiste auf das Apple-Symbol und dann auf Systemeinstellungen.


Klicken Sie auf Benutzer & Gruppen. Wählen Sie danach den Tab Anmeldeobjekte aus.


Wählen Sie die gewünschte App aus und klicken Sie auf das Minuszeichen, um es aus dem Autostart zu entfernen. Das war's!

Foto: © Pixabay.
Jean-François Pillou

Jean-François Pillou – Gründer von CCM
Jean-François Pillou, besser bekannt als Jeff, ist der Gründer von CommentCaMarche.net. Er ist zudem Geschäftsführer von CCM Benchmark und Digitaldirektor bei Figaro Group.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch