1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Firefox-Installation: Was tun bei Fehler "Run-as"?


Bei der Installation von Firefox kann es vorkommen, dass Ihnen die folgende Fehlermeldung angezeigt wird: ''Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um alle Funktionen dieses Programms zu nutzen, welches Sie installieren möchten. Starten Sie das Programm als anderer Nutzer oder fahren Sie als aktueller Nutzer fort''. Hierbei handelt es sich um das sogenannte ''Run-as-Problem''.

Installationsproblem "Run-as" beheben

Schließen Sie das angezeigte Run-as-Pop-up-Fenster. Öffnen Sie die Systemsteuerung und klicken Sie auf Programme und Funktionen.

Überprüfen Sie, ob ein Firefox-Eintrag vorhanden ist. Klicken Sie diesen an und deinstallieren Sie das Programm. Damit werden fehlerhafte Firefox-Installationen entfernt.

Installieren Sie nun Firefox neu. Wählen Sie vor der Installation Als Administrator ausführen aus, um Firefox mit Administratorrechten neu zu installieren. Die Run-as-Meldung wird danach nicht mehr angezeigt.

Foto: © The Mozilla Corporation.
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Firefox-Installation: Was tun bei Fehler "Run-as"? » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.