Facebook-Profil vor Google verbergen

Sobald ein Nutzer Ihren Namen in Google eingibt, zeigt dieser Ihr Facebook-Profil an. Möchten Sie über Google nicht gefunden werden, können Sie dies in den Privatsphäre-Einstellungen ändern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Facebook-Profil in der Google-Suche verbergen können.

Facebook-Profil vor Suchmaschinen verstecken

Öffnen Sie Facebook in Ihrem Internet-Browser und loggen Sie sich ein. Klicken Sie oben rechts auf das Schloss-Symbol und wählen Sie Weitere Einstellungen anzeigen aus:


Klicken Sie unten unter Kontaktinformationen bei Möchtest du, dass Suchmaschinen außerhalb… auf Bearbeiten:


Entfernen Sie nun das Häkchen bei Suchmaschinen außerhalb von Facebook erlauben, mein Profil anzuzeigen:


Bestätigen Sie die angezeigte Meldung mit Deaktivieren:
Artikel im Original veröffentlicht von deri58. Übersetzt von Janine01. Letztes Update am 23. Februar 2018 um 18:31 von Jeff.
Das Dokument mit dem Titel "Facebook-Profil vor Google verbergen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.
Automatisches Übersetzen auf Facebook