Ihre Bewertung

DVDFab Passkey Lite

2 Abstimmung - 4.5 /5
2 Kommentare
Herausgeber:
Version:
9.4.4.5 (neuste Version)
DVDFab Passkey Lite
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Deutsch
8/10

Mit der Lite-Version klappt das Rippen eben nicht immer, wie der Hersteller ja klarstellt. Aber für ein kostenloses Programm kann man nicht meckern.

Silke Grasreiner Message postés 3267 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 29, 2022

Mit DVDFab Passkey Lite können Sie den Kopierschutz von DVDs und Blu-rays umgehen. Mit der Verwendung des Programms können Sie sich allerdings strafbar machen. Beachten Sie daher das Urheberrecht.

Was bietet DVDFab Passkey?

  • Kopierschutz entfernen: Ob CSS, CPPM, RC, RCE, APS, UOPs, ARccOS oder RipGuard: DVDFab Passkey kann alle Schutztechnologien mit Ausnahme des neuen Schutzes 2.0 und Cinavia umgehen. So können Sie die Discs auch mit regionalspezifischen Laufwerken oder Playern ohne Einschränkungen ansehen.
  • DVD oder Blu-ray rippen: Der Inhalt der Disc kann in ein ISO-Image oder in einen Ordner gespeichert werden, um ihn von dort aus mit einer beliebigen entsprechenden Software zum Beispiel auf eine neue DVD oder Blu-ray brennen zu können.
  • Einstellungen: Beim Rippen können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen. So lässt sich die Reihenfolge der DVD-Wiedergabe frei ändern, Sie können lästige PGCs für die Ausgabefilme entfernen, eine Anwendungssprache aus mehreren verfügbaren Optionen festlegen und entscheiden, ob Sie automatisch nach neuen Ausgaben suchen wollen oder nicht.

Ist DVDFab Passkey Lite kostenlos?

Ja, Sie können die Lite-Version von DVDFab Passkey Lite völlig kostenlos herunterladen und nutzen. Es handelt sich praktisch um die Testversion der beiden Programme DVDFab Passkey for DVD und DVDFab Passkey for Blu-ray, die Ihnen 30 Tage lang in vollem Umfang zur Verfügung stehen.

Wenn Sie die Programme nach der Probezeit nicht mit einer Lizenz registrieren, werden einige Funktionen eingeschränkt und zur Lite-Version heruntergestuft, die nicht alle DVD- und Blu-ray-Kopierschutze entfernen kann.

Die Lizenz für DVDFab Passkey for DVD kostet 28,99 Euro pro Jahr und für DVDFab Passkey for Blu-ray 34,99 Euro.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 10, 11 (32 und 64 Bit)
  • Prozessor: Intel Pentium 2 mit 500 MHz
  • Erfordert DVD- und/oder Blu-ray-Laufwerk und eine aktive Internetverbindung

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 10, 11 (32 und 64 Bit)
  • Prozessor: Intel Pentium 2 mit 500 MHz
  • Erfordert DVD- und/oder Blu-ray-Laufwerk

Andere Systeme

DVDFab Passkey Lite ist nur für Windows erhältlich.

Foto: © Unsplash.

Lesen Sie auch
Alternative Schreibweise: dvdfab_passkey_9445.exe
Kommentar hinzufügen Kommentare
2 Kommentare zeigen
Antwort von Gesperrt profil kommentieren