Ihre Bewertung
TruPax erzeugt TrueCrypt kompatible Container-Dateien aus einer beliebigen Auswahl von Dateien und Ordnern. Diese Container sind genau auf die Größe des Datenmaterials abgestimmt und lassen sich in TrueCrypt öffnen, können aber auch mit TruPax wieder direkt extrahiert werden. TruPax benötigt für all dies keinerlei Administratorrechte - solange Dateien gelesen und geschrieben werden können funktioniert es immer.

Lesen Sie auch

Alternative Schreibweise: trupax-4A.zip, trupax.zip

Letztes Update am 17. Oktober 2011 12:48.

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren