Ihre Bewertung

MatheAss

19 Abstimmung - 5.0 /5
19 Kommentare
Herausgeber:
Version:
9.0 (neuste Version)
MatheAss
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Deutsch
10/10

Sehr umfangreiches und leicht zu bedienendes Mathe-Programm.

Silke Grasreiner Message postés 3266 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 26, 2022

MatheAss ist ein Programm, mit dem Sie Probleme der Schulmathematik lösen können, etwa aus den Bereichen Geometrie, Algebra, Analysis, Stochastik und lineare Algebra. Die neuste Version wurde überarbeitet und um wichtige neue Funktionen erweitert, zum Beispiel Polynome und Rationale Funktionen.

Was bietet MatheAss?

  • Einfache Bedienung: Der Assistent ist einfach zu bedienen und bietet Schülern vollständig ausgearbeitete Lösungsmethoden, bei denen nur noch die erforderlichen Daten bzw. Zahlen eingegeben werden müssen.
  • Mathematische Lösungen: Das Programm findet in Deutschland weite Verwendung im Gymnasialunterricht Mathematik und bietet unter anderem Lösungen in den Bereichen Geometrie, Algebra, Analysis, Stochastik, lineare Algebra, Polynome und Rationale Funktionen.
  • Erweiterte Funktionen: In der neusten Version 9.0 enthält MatheAss außerdem Primzahltupel, Prozentrechnen, Rechnen mit großen Zahlen, besondere Geraden im Dreieck, Abbildungen, Kreistangenten, Entfernungen auf der Kugel, Folgen und Reihen, Kurvendiskussion von Funktionen, Integralrechnung mit Bogenlängen, Statistik, Logistische Regression und lineare Optimierung.

Ist MatheAss kostenlos?

Dies ist eine Demoversion von MatheAss, die Sie kostenlos auf unbegrenzte Zeit testen können. Allerdings wird Ihnen ein Shareware-Hinweis angezeigt, solange Sie keine Lizenz für das Programm kaufen. Für Privatnutzer kostet die Lizenz 29 Euro.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: alle Windows-Versionen ab XP

Andere Systeme

MatheAss ist nur für Windows erhältlich.

Foto: © Bernd Schultheiss.

Lesen Sie auch
Alternative Schreibweise: ma90_setup.zip
Kommentar hinzufügen Kommentare
19 Kommentare zeigen
Antwort von pluto kommentieren