Ihre Bewertung

Pflegeplanung Schnell & Einfach

2 Abstimmung - 1.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
2.1
Pflegeplanung Schnell & Einfach
Windows XP Windows Vista Windows 7 - Deutsch
Pflegeplanung Schnell & Einfach ist ein professionelles und günstiges Pflegeplanungsprogramm, mit dem Sie innerhalb von wenigen Minuten eine individuelle Pflegeplanung erstellen können. Das Programm ist netzwerkfähig, so dass es Ihnen möglich ist, es in in verschiedenen Abteilungen Ihres Unternehmens einzusetzen. Das Programm wurde auf Access-Basis entwickelt.

Lesen Sie auch

Alternative Schreibweise: Pflegeplanung Schnell und Einfach , Pflegeplanung_SE_Demo-2.1.zip, Pflegeplanung_SE_Demo.zip

Letztes Update am 7. Juni 2017 23:46.

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Dieses Programm wurde ausgiebig getestet in der Version mit 16.00 Einträgen
Folgende Punkte sollten sie beachten
-16.000 Einträge absolut nicht nachvollziehbar ob diese Vorhanden sind
-es gibt Einträge die ident sind und es gibt Einträge (fast alle) die immer ein und dasselbe aussagen, nur ist die Wortwahl eine andere! Planen wird dadurch mühsam und zeitaufwändig
-Pflegeplanung nach PES, NANDA, POP etc. nicht möglich... Es gibt keine Auswahlspalte für Pflegediagnosetitel, Ursachen und Symptome
-eigene Einträge werden nicht nach Alphabet sortiert dadurch kann man mühsam
unter den Einträgen suchen
-Die Einträge können auch nicht bei Bedarf wieder gelöscht werden sondern nur überschrieben
-Meiner Interpretation nach, wie auch auf Ihrer Homepage und der Produktbeschreibung, gibt es pro Modell 16.000 Einträge. Pro bedeutet für mich 16.000 Einträge mal 3 jedoch sind
nur 16.000 Einträge vorhanden!!
- Programm muss Installiert werden Administratoren rechte sind dafür nötig...
Stellt sich die Frage wer hat am Arbeitsplatz Administratorenrechte? Und besteht überhaupt die Möglichkeit ein externes Programm in der Arbeit zu installieren? In den mir bekannten Fällen ist dies nicht möglich daher kann dieses Programm welches uns bei der Planung unterstützen sollte offensichtlich nur in unserer Freizeit tun....
-kundenfreundlicher Umgang bei Kritik seitens des Betreibers ist nicht vorhanden
Es würde noch viele Punkte geben. Dieses Programm hat den Titel Schnell und einfach nicht verdient..... Preisleistung meine Version mit 16.000 Wörtern zu 160 Euro absolut überteuert!!
Ein guter Vertrieb für die Software wäre Teleshoping weil viel versprochen wird und wenig davon eingehalten...
> Pflegefachkraft -
Hallo Pflegefachkraft!

Ihre Meinung ist leider nicht nachvollziehbar:

Wenn Sie sich unsicher sind ob 16.000 Formulierungshilfen enthalten sind, können Sie diese gern nachzählen...
Es gibt natürlich auch Einträge die im Grunde genommen dieselben sind nur in einer anderen Wortwahl. Jede Pflegekraft hat da andere Ansprüche. Die eine Pflegekraft mag den Eintrag so und die andere anders.
Ich habe nie in der Artikelbeschreibung oder in anderer Beschreibung des Programms beschrieben, dass Pflegeplanungen nach den Pflegediagnosen erstellt werden können. Wenn Sie das möchten müssten Sie sich ein entsprechendes Programm kaufen. Zudem gibt es dafür die Demoversion um das Programm ausgiebig zu testen.
Eigene Einträge werden unten in der Liste angestellt. Wenn Sie Ihre eigenen Formulierungen suchen, scrollen Sie einfach nach unten. Sie können auch einfach nicht benötigte Formulierungen überschreiben.
In der nächsten Version (2.2 ca ab Februar 2012 erhältlich) können Formulierungen auch gelöscht werden.
Ihre Interpretation zu der Anzahl der Formulierungshilfen der jeweiligen Pflegemodelle ist irgendwie erschreckend: Sie meinen also, dass ich extra für jedes Pflegemodell 16000 verschiedene Formulierungshilfen erstelle?! Das glauben Sie doch selbst nicht. Es sind für jedes Pflegemodell tatsächlich 16.000 Formulierungshilfen verfügbar. Das ist Fakt. Die Formulierungshilfen sind jeweils nur anders angeordnet, speziell für die jeweiligen Pflegemodelle.
Natürlich muss ein Programm installiert werden. Es gibt zwar einige wenige die nicht direkt installiert werden müssen, aber ich würde mal wagen zu behaupten dass 98 % aller PC Programme mit Adminrechten installiert werden müssen.
Wenn Sie das Pflegeplanungsprogramm am Arbeitsplatz installieren möchten, können Sie gern den Kontakt mit Ihrem Arbeitgeber herstellen. Der wird Ihnen sicher bei der Installation behilflich sein.
Ich bin sehr gern für KONSTRUKTIVE Kritik offen, jedoch ist Ihre Kritik nicht gerade konstruktiv. Sie bemängeln das Programm an Stellen, wo es keinen Grund zur Bemängelung gibt.
Ich würde von Ihnen auch gern die restlichen "vielen Punkte" der Kritik zur Kenntnis nehmen. Leider bemängeln Sie immer die gleichen Punkte und versuchen das Programm in verschiedenen Downloadportalen schlecht zu machen.
Sie meinen dass 160 € für das Programm überteuert sind? Dann möchte ich Sie bitten mir ein gleichwertiges Pflegeplanungsprogramm mit ungefähr der gleichen Funktionsweise zu zeigen, was auch nur annähernd den gleichen (günstigen) Preis hat. Das Programm gibt es bereits ab 27,99 €. Wenn Sie ein "Pflegeplanungsprogramm" für unter 10 € kaufen möchten dann versuchen Sie es doch mal mit den verschiedenen Excel-Tabellen-Programmierungen, die es auf einer bekannten Auktionsplattform zu kaufen gibt - viel Erfolg dabei ;)
Ich kann immer nur sagen, dass das Programm in über 500 Pflegeinrichtungen erfolgreich eingesetzt wird und über 1500 Pflegekräfte haben es sich privat gekauft. Von diesen Kunden sind 99,9 % überaus zufrieden.
Dieser Erfolg basiert aus umgesetzter konstruktiver Kritik. ich nehme jedes Feedback gern entgegen und entwickle das Programm seit knapp 5 Jahren anhand des Feedbacks immer weiter. Ich kann es natürlich nicht jedem Kunden 100%ig recht machen - welcher Softwarehersteller kann das schon...
Bevor ich ein Programm kaufe, teste ich es vor dem Kauf ausgiebig. Das sollten Sie vielleicht auch machen. Mit freundlichem Gruß Mathias Berger / Pflegeplanungen.com
Antwort von Pflegefachkraft kommentieren