Ihre Bewertung

Postbuch

2 Abstimmung - 5.0 /5
2 Kommentare
Herausgeber:
Version:
7.18 (neuste Version)
Postbuch
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Deutsch
10/10

Das Tool wird von Unternehmen wie Lidl und Behörden wie der Polizei für den internen Schriftverkehr genutzt.

Silke Grasreiner Message postés 3208 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: September 28, 2022

Mit dem Postbuch haben Sie Ihren gesamten Postverkehr im Griff. Das Programm unterstützt Sie beim Erfassen, Verteilen und Verwalten aller Ihrer E-Mail-Aktivitäten. Der Postverkehr kann in verschiedenen Kategorien eingeteilt werden.

Was bietet Postbuch?

  • Postverkehr bündeln: In Postbuch können Sie alle Ihre E-Mail-Eingänge und -Ausgänge verwalten. Einzelne Eingänge können mit beliebigen Kennzeichen und Prioritäten ausgezeichnet werden.
  • Unterstützte Sendungsarten: Das Programm unterstützt die Sendungsarten E-Mail, Brief, Einschreiben, E-Mail, Einschreiben mit Rückschein, Express, Fax, Hausmitteilung, Kopie, Kurier, Paket, Postkarte, Rechnung und Zustellurkunde.
  • Bis zu 15 Postbücher: Das Tool kann bis zu 15 unterschiedliche Postbücher verwalten. Das Programm ist daher besonders für Kleinunternehmen geeignet.

  • Integrierter Passwortschutz: Das Postbuch verfügt über einen integrierten Passwortschutz sowie Benutzer- und Gruppenrechte bis auf die Ebene einzelner Einträge.
  • Integrierte Dokumentenverwaltung: Sie können alle Dokumente in den Formaten PDF, DOC, XLS, JPG, GIF, HTM, EML und TXT, direkt verknüpfen, anzeigen oder zur Bearbeitung öffnen. Die Dateien können sich auf unterschiedlichen Laufwerken oder Verzeichnissen befinden.
  • Import und Export: Es ist möglich, Adressen aus Outlook zu importieren. Die Postbucheinträge lassen sich als Excel-, TXT-Dateien oder für den Online-Versand mit der deutschen Post speichern.

Ist Postbuch kostenlos?

Dies ist eine Demoversion von Postbuch, die Sie ohne Zeitlimit testen können. Allerdings sind die Einträge auf zehn pro Postbuch begrenzt.

Die Einzelplatz-Lizenz für die Vollversion kostet 149 Euro.

Ist Postbuch sicher?

Der Hersteller von Postbuch versichert, dass alle Programmdateien virenfrei sind, weist aber darauf hin, dass Virenscanner eventuell das integrierte Registrierungs-Tool fälschlicherweise als Trojaner erkennen. Der Hersteller sitzt in Deutschland und Österreich und ist daher verpflichtet, die DSGVO einzuhalten.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 10, 11

Andere Systeme

Postbuch ist nur für Windows erhältlich.

Foto: © Krähe Software Solution.

Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentare
2 Kommentare zeigen
Antwort von Gesperrt profil kommentieren