Web Designer

Stellen Sie Ihre Frage

Web Designer

Der Web Designer entwirft das visuelle Erscheinungsbild von Websites und legt deren Aussehen fest (Modellierung, Layout von Graphikelementen, Auswahl der Bilder, Farben, Schriften, etc.) Das Ziel des Webdesigners besteht darin, das Image der Firma oder Organisation aufzuwerten, durch graphische Elemente der Website, durch die die visuelle Identität verstärkt und Vertrauen beim User erweckt werden kann. Er muss außerdem eng mit dem inhaltlichen Team zusammenarbeiten, um die Erwartungen der User zu erfüllen und ihnen zu erlauben, leicht die Informationen zu finden, die sie suchen.

Kompetenzen

Der Beruf des Web Designers ist ein sehr künstlerischer, er verlangt Fähigkeiten im Bereich der digitalen Kunst und Versiertheit im Umgang mit den wichtigsten Graphik-Softwares.

Außerdem muss ein Web Designer mit den 'Web-Standards bekannt sein, vor allem mit der HTML-Sprache, Stylesheets und auch Javascript.

Des weiteren muss ein Web Designer Grundkenntnisse im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und der Ergonomie haben, vor allem in Bezug auf die Erreichbarkeit von Websites.

Gehalt

Das Gehalt eines Web Designers liegt zwischen 26 000€ und 40 000€ pro Jahr.

Letztes Update am 4. Mai 2009 15:00 von Jean-François Pillou.

Das Dokument mit dem Titel "" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.