YouTube-Video für alle Plattformen bereitstellen

Juli 2017


YouTube gibt Ihnen die Möglichkeit, hochgeladene Videos so zu konfigurieren, dass Sie auf allen Plattformen verfügbar sind. Dann können Ihre Videos auf jedem video- und internetfähigen Endgerät angeschaut werden. Hier erfahren Sie, wie Sie die entsprechende Einstellung vornehmen.

YouTube-Video für alle Geräte bereitstellen

Melden Sie sich bei YouTube an, öffnen Sie das Menü und wählen Sie dort Mein Kanal aus. Klicken Sie dann rechts auf Video-Manager:


Öffnen Sie bei dem Video, das Sie für alle Plattformen bereitstellen vollen, das Drop-down-Menü bei Bearbeiten und wählen Sie dort Infos & Einstellungen aus:


Wechseln Sie unten in den Tab Erweiterte Einstellungen:


Gehen Sie zum Abschnitt Syndikation und wählen Sie die Option Überall aus.

Foto: © YouTube.

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 4. Mai 2017 06:33 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "YouTube-Video für alle Plattformen bereitstellen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.