PowerPoint: PDF-Dateien in Präsentation einfügen

Dezember 2016

Nicht nur Texte und Grafiken können in PowerPoint-Präsentationen aufgenommen werden, sondern auch Objekte, wie etwa PDF-Dateien. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine PDF-Datei in eine Folie einbetten können.

So gehen Sie vor

Damit das auch sauber klappt, muss auf dem Computer ein PDF-Leseprogramm installiert sein, wie etwa Adobe Reader.


Im Anschluss die gewünschtes Präsentation in Microsoft PowerPoint öffnen und zu der Folie wechseln, auf der Sie die PDF-Datei einfügen möchten.

Oben im Menüband müssen Sie auf "Einfügen, Objekt" klicken, dann die Option "Von Datei erstellen" auswählen und die PDF-Datei laden. Klicken Sie auf "OK", um den Vorgang abzuschließen.

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 31. März 2015 16:46 von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "PowerPoint: PDF-Dateien in Präsentation einfügen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.