Mac OS X: Funktionen zur Menüleiste hinzufügen

November 2016





Problem


Funktionen zur Menüleiste hinzufügen.

Lösung


1 - Öffnen Sie den Finder.

2 - Wählen Sie in der Menüleiste den Punkt Gehe zu aus.

3 - Klicken Sie auf Gehe zu Ordner.

4 - Geben Sie im klienen geöffneten Fenster den folgenden Pfad ein : /System/Library/CoreServices/Menu Extras/ .



5 - Ein Ordner mit mit Dateien der Endung .menu wird sich dann öffnen.

6 - Mit einem Doppelklick auf die gewünschte Funktion wird der Schnellzugriff in der Menüleiste platziert.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Mac OS X: Funktionen zur Menüleiste hinzufügen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.