Mac OS X: Icons aus der Menüleiste entfernen

September 2017


Möchten Sie ein Icon aus der Menüleiste Ihres Mac entfernen und wissen nicht, wie das geht? Hier zeigen wir es Ihnen.

Icon aus Mac-Menü löschen

Halten Sie die Befehlstaste cmd gedrückt. Klicken Sie so lange mit der linken Maustaste auf das Icon, das Sie löschen möchten, bis es sich grau einfärbt.

Ziehen Sie das Icon mit der Maus aus der Leiste hinaus, und lassen Sie los. Eine kleine Wolke kennzeichnet das Verschwinden des Icons.


Hinweis: Nicht alle Icons können auf diese Weise aus der Menüleiste entfernt werden. So ist zum Beispiel die Suchfunktion fest platziert und kann nicht bewegt werden.

Foto: © Apple.

Lesen Sie auch

Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 1. September 2017 02:08 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Mac OS X: Icons aus der Menüleiste entfernen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.