Drucker hakt (Canon Pixma MP280) [Geschlossen]

- - Letzte Antwort: Haykel Jouini
Beiträge
589
Mitglied seit:
Dienstag Januar 29, 2013
Status
Verifizierter Experte
Zuletzt online:
Januar 17, 2019
- 4. November 2013 um 15:32
Hallo,

ich versuche gerade, ein PDF Dokument auszudrucken und habe, um Papier zu sparen, immer 4 Seiten pro Blatt und Duplexdruck (der Einfachheit halber im Querformat, da es sich um PP-Folien handelt). Leider "hakt" der Drucker, also er stoppt mittendrin, manchmal wenn ein Blatt fertig ist, aber auch wenn gerade erst das halbe Blatt bedruckt ist. Dann passiert eine Weile gar nichts, bis er dann doch das Blatt zuende druckt. Woran könnte es liegen? Vielleicht an den Druckeinstellungen (4 Seiten, Duplex)? Weil als ich ein paar Seiten "normal" ausgedruckt habe lief alles flüssig und ohne Stopps...

Danke schon mal für die Hilfe!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beiträge
589
Mitglied seit:
Dienstag Januar 29, 2013
Status
Verifizierter Experte
Zuletzt online:
Januar 17, 2019
1798
0
Danke
Hallo,

Vielleicht findest du hier eine Lösung für das Problem.