Excel:Felder sortieren

Geschlossen
Starnbegerin - 9. Juni 2011 um 17:05
 muldov - 10. Juni 2011 um 12:26
Hi,
Ich habe 4 Spalten und 800 Zeilen
Beispiel:
Ist
1 4 3 5
9 1 12 11
1 10 6 9
.
.
.

Soll
1 3 4 5
1 9 11 12
1 6 9 10
.
.
.
Also jede Zeile einzeln steigend sortiert.

2 Antworten

Saman.tha Beiträge 1382 Mitglied seit Dienstag Mai 26, 2009 Status Moderator Zuletzt online: September 14, 2015 1.583
9. Juni 2011 um 18:04
Bei den Spalten wäre es recht einfach mit der automatischen Filteraktion (Sortieren und Filtern). Bei den Zeilen, benötigt man dann wahrscheinlich eine Formel, allerdings kenne ich mich da nicht gut genug aus. Bin aber gespannt auf weitere Antworten.


0
Hallo,

Versuchen Sie folgende ( passen Sie es an Ihren Anforderungen):
1°)Annahme: Ihre Daten sind in der Spalte A (ab A1) bis Spalte D (ab D1)
In der Spalte E:
=KKLEINSTE($A1:$D1;1)

auf das Zeichen $ vor den Felder achten !!!
Ziehen sie von E1 bis H1
in F1 ändern Sie das ;1 in der Formel zu ;2 in ;3 für die Spalte G und ;4 für die Spalte H
Ziehen Sie die 4 Zellen E1:H1 auf der Feldlänge.
Also kurz gefasst , die Formel entsprechend die Spalte:

In E: =KKLEINSTE($A1:$D1;1)
In F: =KKLEINSTE($A1:$D1;2)
In G: =KKLEINSTE($A1:$D1;3)
In H: =KKLEINSTE($A1:$D1;4)

ich hoffe ich habe Ihnen damit geholfen
0
Treten Sie der Community bei
Lesen Sie auch