1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

5 Apps zum Verwalten von Abo-Verträgen und Ausgaben

Wie viele digitale Abonnements haben Sie abgeschlossen? Dazu gehören neue Dienste, die Sie zunächst kostenlos testen können, und alte Abos, die Sie schon vergessen haben. Vielleicht wissen Sie gar nicht, dass manche Ihrer Abos weiterlaufen und dafür jeden Monat ein paar Euro von Ihrer Bankkarte abgebucht werden. Aufs Jahr gerechnet können so auch größere Beträge zusammenkommen. Deshalb finden Sie hier die besten Apps, um einen Überblick über Ihre Abos zu behalten und unerwünschte zu kündigen.




Finanzguru

Mit Finanzguru bündeln Sie alle Ihre Einnahmen und Ausgaben in einer App. Sie können alle Ihre Online-Bankonten verknüpfen sowie alle Ihre Abo und Verträge verwalten und ganz einfach mit einem Fingertipp rechtssicher kündigen. Das digitale Haushaltsbuch schaut auch in die Zukunft, indem es Ausgaben anzeigt, die noch auf Sie zukommen, und Sie über anstehende Kündigungstermine benachrichtigt. Im Rückblick analysiert Finanzguru Ihr Ausgabeverhalten und schlägt Ihnen auch neue Anbieter für Verträge vor, um zu sparen.



Sie können Finanzguru hier für Android und hier für iOS herunterladen.

Finanzblick

Finanzblick sorgt für einen umfassenden Überblick über Ihre Finanzen. Sie können Ihre Konten von mehr als 4.000 Banken in Deutschland einbinden sowie Kundenkonten bei Geschäften, Online-Händlern und digitalen Diensten. Besonders nützlich ist die grafische Darstellung Ihrer Einnahmen und Ausgaben, aufgeschlüsselt nach Bereichen. Die App benachrichtigt Sie über alle Buchungen und alarmiert Sie, sobald Sie Ihr festgesetztes Budget überschreiten. Sie können Ihre Daten auch auf der Webseite von Finanzblick synchronisieren und auf Ihrem Computer abrufen.



Finanzblick ist für beide mobile Betriebssyteme erhältlich: hier im Play Store und hier im App Store.

Aboalarm

Finanzblick hat sich auf die rechtssichere Kündigung von Verträgen und Abos spezialisiert. Die App durchforstet Ihre Finanzen nach ungenutzten und überflüssigen Ausgaben und bietet anwaltlich geprüfte Kündigungsschreiben für mehr als 25.000 Anbieter, die Sie mit wenigen Klicks personalisieren und versenden können. Sie erhalten dafür per E-Mail rechtssichere Versandnachweise. Aboalarm erinnert Sie außerdem im Vorfeld an anstehende Kündigungsfristen. Als besonderen Service gibt es einen Live-Support direkt in der App.



Der Download der Aboalarm-App ist
hier auf Android-Geräte und hier auf iOS-Geräte möglich.

Bobby

Bobby ist speziell dazu gedacht, Ihre Ausgaben für digitale Abos im Blick zu behalten, wie Spotify, Netflix, Dropbox usw. Sie können auch andere monatliche Ausgaben hinzufügen, zum Beispiel Ihre Beiträge fürs Fitnesscenter oder Ihre Miete. Bobby bereitet Ihre Ausgaben grafisch und vielfarbig auf und informiert Sie im Vorfeld über alle fälligen Rechnungen, damit Sie keine bösen Überraschungen erleben. Das einzige Manko für deutschsprachige User ist, dass die Benutzeroberfläche auf Englisch ist.



Bobby finden Sie hier für Android und hier für iOS.

Volders

Volders ist ein Assistent, der die Laufzeiten und Kündigungsfristen aller Ihrer Verträge überwacht, um Sie vor ungewollten Verlängerungen zu bewahren. Gleichzeitig bietet der Entwickler ein Team aus echten Experten, um Ihre Verträge zu optimieren und Ihnen passendere Vorschläge nach Ihren individuellen Bedürfnissen zu machen, mit denen Sie bares Geld sparen können. Dieser Service ist für den User komplett kostenlos. Nach einem Wechsel übernimmt die App die Aktualisierung Ihrer Vertragsdaten. Sie müssen nur noch entscheiden.



Volders ist nur für iOS verfügbar - und zwar hier im App Store.

Foto: © momius - 123RF.com
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Abos kündigen und Konten verwalten: Die besten Apps » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.