Ihre Bewertung

BioShock: The Collection für Windows

BioShock: The Collection für Windows
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Deutsch
10/10

Sehr originelle Geschichten, Grafik und Musik. Die BioShock-Reihe wurde zu Recht mit Preisen überschüttet.

Silke Grasreiner
Message postés
3034
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Juni 25, 2022

BioShock: The Collection ist eine Neuauflage der dreiteiligen Videospielserie, die ab 2007 veröffentlicht wurde. Die Mischung aus Ego-Shooter, Rollenspiel und Survival Horror führt den Spieler in die Stadt Rapture auf dem Meeresgrund und in die fliegende Stadt Columbia hoch über den Wolken. Die Collection enthält die Teile BioShock Remastered, BioShock 2 Remastered und BioShock Infinite: The Complete Edition, einschließlich aller Einzelspieler-DLCs.

Was bietet BioShock: The Collection?

  • BioShock Remastered: Im ersten Teil erkunden Sie die Unterwasserstadt Rapture, die durch die Verbreitung einer genverändernden Droge zu einem dystopischen Albtraum verkommen ist. Der Spieler kommt als Pilot Jack nach einem Flugzeugabsturz nach Rapture und wird hineingezogen in den Kampf um die Stadt zwischen ihrem Gründer und dem bösen Unternehmer, der sie mittels der Droge übernommen hat.
  • BioShock 2 Remastered: Im zweiten Teil erlebt der Spieler Rapture durch die Augen von Delta, einem furchterregenden Big Daddy-Prototypen, der auf der Suche nach seiner verschollenen Little Sister ist. Big Daddies sind von der Droge beeinflusste und bewaffnete Menschen, deren Körper mit schweren Panzertauchanzügen verschmolzen sind. Little Sister sind kleine, genetisch manipulierte Mädchen, die die Droge herstellen. Dieser Teil enthält die Erweiterungen Minerva's Den und The Protector Trials.

  • BioShock Infinite: The Complete Edition: Der dritte Teil spielt in der fliegenden Stadt Columbia. Auch in dieser Parallelwelt gibt es einen Konflikt zwischen den Gründern und einer Widerstandsbewegung. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Booker DeWitt. Er ist Privatdetektiv und muss zum Begleichen alter Schulden einen unmöglichen Auftrag annehmen: Er soll in Columbia eine übernatürlich begabte junge Frau namens Elizabeth retten. Dieser dritte Teil enthält die folgenden zusätzlichen Inhalte: Clash in the Clouds, Seebestattung Episode 1 und 2, Early Bird Special Pack und Columbia's Finest Pack.

Altersfreigabe

BioShock: The Collection wurde von der USK nur für Erwachsene ab 18 Jahren freigegeben, denn das Spiel enthält alles, was man Kindern und Jugendlichen nicht zumuten sollte, wie Blut im Überfluss, Darstellungen von expliziter Gewalt, Sex und Drogenkonsum sowie vulgäre Sprache.

Wie viel kostet BioShock: The Collection?

Das Paket BioShock: The Collection für Windows kostet bei Steam 59,99 Euro.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 10, 11

Hinweis: Für Computer mit Windows 10 und höher müssen Sie den 2K-Launcher herunterladen und installieren, um BioShock: The Collection zu spielen.

  • Prozessor: Intel E6750 Core 2 Duo mit 2,66 GHz oder AMD Athlon X2 mit 2,7 GHz
  • RAM: 4 GB
  • Festplatte: 30 GB freier Speicherplatz
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 7770 mit 2 GB und Nvidia GeForce GTX 670 mit 2 GB
  • DirectX: Version 11

Andere Systeme

BioShock: The Collection ist bei Steam auch für macOS erhältlich. Außerdem gibt es Versionen für die folgenden Spielekonsolen: PlayStation 4, Xbox One und Xbox Series X/S sowie Nintendo Switch.

Foto: © 2K.

Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren