Ihre Bewertung

SafeInCloud für Android

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
Variiert je nach Gerät
SafeInCloud für Android
Android - Deutsch
10/10

Sehr sicherer Passwort-Manager und unabhängig von den bekannten Internetriesen.

Message postés
2524
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
November 30, 2021

SafeInCloud ist ein Passwort-Manager, mit dem Sie alle Ihre Passwörter, Zugangsdaten und andere private Informationen sicher in einer verschlüsselten Datenbank speichern können. Sie können so viele Passwörter speichern, wie Sie möchten, und auf verschiedenen Geräten synchronisieren.

Was bietet SafeInCloud?

  • Schutz durch Verschlüsselung: Alle Ihre Daten werden immer mit dem 256-Bit Advanced Encryption Standard (AES) verschlüsselt, den auch die US-Regierung für streng geheime Informationen verwendet.
  • Cloud-Synchronisierung: Sie können Ihre Daten nicht nur auf verschiedenen Geräten wie Smartphone und PC synchronisieren, sondern auch mit Ihren Cloud-Konten, zum Beispiel bei Google Drive oder OneDrive.
  • Passwort-Generator: SafeInCloud enthält einen Zufallsgenerator für starke Passwörter: Diese sind praktisch nicht von Hackern zu knacken, im Gegensatz von selbst ausgedachten Codes. Sie müssen sich die Passwörter nicht merken und auch nicht aufschreiben, weil die App sie selbst verschlüsselt speichert und das entsprechende Feld automatisch ausfüllt.
  • Biometrische Sicherheit: Um die Sicherheit noch zu erhöhen, können Sie SafeInCloud für den Zugang über biometrische Daten einrichten, das heißt Fingerabdruck, Gesichtserkennung oder Retina-Scan auf Hardware, die dafür ausgerüstet ist.

Wenn Sie Hilfe zur Nutzung der App brauchen, kann Ihnen die Wissensdatenbank auf der Hersteller-Webseite weiterhelfen.

Ist SafeInCloud kostenlos?

Nach dem Download können Sie die Pro-Version von SafeInCloud zwei Wochen lang kostenlos testen. Danach können Sie die Funktionen mit einer Einmalzahlung von 7,99 US-Dollar für immer weiter nutzen, ohne Abonnement und monatliche Gebühren.

Ist SafeInCloud sicher?

SafeInCloud ist eine besonders sichere App. Die AES-256-Verschlüsselung ist überall gewährleistet, so dass weder der Hersteller noch andere Personen die Klardaten irgendwo auslesen können.

Systemanforderungen

Die erforderliche Android-Version und die Dateigröße variieren je nach Gerät. Für das Anmelden mit Fingerabdruck brauchen Sie mindestens Android 6.0.

Andere Systeme

SafeInCloud ist auch erhältlich für iOS.

Für den Desktop-Computer steht das Programm kostenlos zur Verfügung, hier für Windows und hier für macOS. Außerdem gibt es eine SafeInCloud als Browser-Erweiterung für Chrome, Firefox, Edge und Opera.

Alternative Passwort-Manager

Wenn Sie mehrere Passwort-Manager ausprobieren wollen, bevor Sie sich entscheiden, können Sie diese Alternativen bei CCM herunterladen:

Foto: © Andrey Shcherbakov.

Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren