Videos auf YouTube hochladen

Oktober 2017


Wenn Sie ein Video haben, dass Sie mit Ihren Freunden oder der gesamten Netzgemeinde teilen möchten, können Sie es auf YouTube hochladen. Dafür brauchen Sie lediglich einen Gmail-Account.

Gmail-Konto für YouTube-Videos erstellen

Wie Sie einen Gmail-Account erstellen, erfahren Sie in diesem Artikel. Mit der Gmail-Adresse können Sie sich dann auf YouTube anmelden. Wenn Sie bereits im selben Browser mit Ihrem Gmail-Account eingeloggt sind, reicht es aus, YouTube aufzurufen. Um Videos hochzuladen, klicken Sie auf das Upload-Symbol oben rechts.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie YouTube-Videos privat stellen können, damit sie nicht jeder anschauen kann.

Foto: © YouTube.
Artikel im Original veröffentlicht von MelissaCCM. Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 3. Mai 2017 10:47 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Videos auf YouTube hochladen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.