YouTube-Kanal privat stellen

Dezember 2016

YouTube bietet leider keine Option an, den eigenen Kanal privat zu stellen. Dafür haben Sie aber die Möglichkeit, Ihre Lieblingsvideos und Abonnements vor anderen Usern zu verstecken.

YouTube-Video privat machen

Öffnen Sie YouTube und loggen Sie sich anhand Ihrer Gmail-Adresse ein. Klicken Sie danach oben rechts auf Ihren Avatar und danach auf das Zahnradsymbol:


Wählen Sie Datenschutz aus:


Setzen Sie nun ein Häkchen bei Übersicht der Videos, die ich mag, nicht veröffentlichen, Übersicht meiner gespeicherten Playlists nicht veröffentlichen und Alle meine Abos als privat kennzeichnen:


Schließen Sie den Vorgang mit einem Klick auf Speichern ab:


Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « YouTube-Kanal privat stellen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.