Google Chrome: Add-ons löschen

Oktober 2017


Add-Ons sind kleine Programme, die den Funktionsumfang von Google Chrome erweitern. Möchten Sie ein Add-On aus irgendeinem Grund entfernen, können Sie dies mit wenigen Klicks erledigen.

Google Chrome: Add-ons entfernen

Klicken Sie oben rechts auf den Menü-Button. Klicken sie danach auf den Punkt Weitere Tools > Erweiterungen.

Nun werden alle Add-Ons, die in Chrome installiert sind, angezeigt. Klicken Sie rechts neben dem gewünschten Add-On auf das Symbol mit der Mülltonne. Bestätigen Sie die angezeigte Meldung mit Entfernen.

Foto: © Google.
Erstellt von HaykelTech. Letztes Update am 15. September 2017 04:05 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Google Chrome: Add-ons löschen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.