Ein Snapchat-Konto erstellen

Juni 2017


Snapchat ist eine kostenlose Smartphone-App, mit der Sie Fotos und Videos aufnehmen und unverzüglich mit Ihren Kontakten teilen können. Diese Multimedia-Dateien können von ihren Empfängern maximal zehn Sekunden betrachtet werden, bevor sie sich unwiderruflich löschen. Um ein Konto bei Snapchat zu erstellen, benötigen Sie nur wenige Schritte.

Snapchat-Account erstellen

Nachdem Sie Snapchat (Android, iOS) auf Ihrem Mobilgerät installiert haben, öffnen Sie die App. Anschließend drücken Sie auf ANMELDEN:


Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und Ihr Geburtsdatum ein. Sie müssen mindestens 13 Jahre alt sein, um ein Snapchat-Konto zu erstellen:


Wählen Sie einen Nutzernamen, den Ihre Kontakte einfach erkennen können, da Sie Ihn anschließend nicht mehr ändern können. Drücken Sie auf Weiter. Schließlich geben Sie eine Mobilfunknummer ein. Snapchat verifiziert Ihre Telefonnummer mittels eines Authentifizierungscodes, der Ihnen per SMS zugeschickt wird. Nach der Authentifizierung können Sie die ersten Kontakte hinzufügen. Die App durchsucht außerdem Ihre Kontaktliste nach Personen, die ebenfalls Snapchat benutzen, und führt Ihnen die entsprechenden Kontakte auf.

Um einen Kontakt hinzuzufügen, drücken Sie auf den +-Button, der sich rechts neben dem Benutzernamen befindet, und warten Sie, bis Ihre Kontaktanfrage angenommen wird. Falls eine Person, die Sie hinzufügen möchten, nicht in Ihrer Kontaktliste aufgeführt wird, können Sie sie über den Benutzernamen dieser Person hinzufügen.

Foto: © Snap Inc.

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von PeterCCM. Letztes Update am 21. Juni 2017 17:36 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Ein Snapchat-Konto erstellen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.